Physikalische Chemie
Buchtipp
Chemische Thermodynamik
H. Weingärtner
26.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2019, 12:27   #1   Druckbare Version zeigen
Dam93  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 43
Rühren, Leistungsbeiwert, d/D Verhältnis

Hallo,

ich will berechnen, ob es bei einem Rührer mit größerem d/D Verhältnis (Durchmesser Rührer/Durchmesser Reaktor) zu einem besseren Energieeintrag kommt.

Ich habe angehängtes Diagramm gefunden.
Bei einem größeren d/D Verhältnis nimmt die Newtonzahl Ne ab.
Die Newtonzahl ist die Leistungskennzahl und beschreibt die erforderliche mechanische Leistung.

Bedeutet jetzt eine abnehmende Newtonzahl, dass ich weniger mechanische Leistung einbringen muss und deswegen der Energieeintrag besser ist?

Liebe Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 2.png (54,0 KB, 3x aufgerufen)
Dam93 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie lange vortexen/Rühren? tretol Biologie & Biochemie 1 07.01.2012 21:28
Rühren bzw. Mischen Meethecatze Verfahrenstechnik und Technische Chemie 6 02.05.2010 11:54
Rühren bei der Voltammetrie Mithrandir Analytik: Instrumentelle Verfahren 8 26.08.2009 12:27
Titration rühren olaf22 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 08.05.2009 08:51
Rühren PeanJoe Verfahrenstechnik und Technische Chemie 1 23.11.2006 16:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:50 Uhr.



Anzeige