Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2019, 02:45   #1   Druckbare Version zeigen
Alister1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Eigenschaften und Schadstoffe bei Neopren

Hallo allerseits,


bevor ich meine Frage stelle, möchte ich kurz anmerken, dass meine letzte Chemiestunde 2004 gewesen ist und bitte daher meine nahezu vollkommene Unwissenheit ausdrücklich zu Entschuldigen, sofern simpel aussehene (Rück-)Fragen kommen sollten.


Es geht mir um den Stoff Neopren.


1.) Was sind, chemisch gesehen, die genauen Bestandteile von Neopren (zB. Formel)?
2.) Wie und woraus wird es hergestellt?
3.) Können bei der Herstellung oder generell Schadstoffe (SVHC) in eine Neopren Ware einfließen (weiss wirklich nicht, wie ich die Frage besser formulieren kann)? Welche SVHCs könnten bei der Verarbeiteung oder Entstehung von Neopren am ehesten vorkommen?
4.) Ist es entzündlich? Ggf. unter welchen Umständen?


Ich hoffe, dass die Fragen für euch nicht zu lachhaft leicht sind und wäre für eine kleine Hilfe dankbar.


Schöne Grüße
Alister1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2019, 10:09   #2   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.807
AW: Eigenschaften und Schadstoffe bei Neopren

In welchem Kontext steht Deine Frage: Taucheranzug, Klebstoffe oder rein akademisches Interesse?
Zur Struktur und Herstellung verweise ich mal auf Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Chloropren-Kautschuk
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2019, 11:52   #3   Druckbare Version zeigen
Alister1  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Eigenschaften und Schadstoffe bei Neopren

Der Frage steht im kontext zu Haushaltswaren, wie z.B. Kabelbindern und -schläuchen.
Alister1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2019, 13:03   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.131
AW: Eigenschaften und Schadstoffe bei Neopren

Neopren ist, wie viele andere Kunststoffe auch, brennbar. Führt man genug Energie zu, brennt das Material ab (siehe allgemeine Voraussetzungen für eine Verbrennung: Brennstoff, Zündenergie, Sauerstoff).

Zu den SVHC kann ich nicht viel sagen, generell ist es bei der Herstellung aller Produkte denkbar, dass am Herstellungsprozess beteiligte Substanzen im Endprodukt verbleiben, was durch entsprechende Prozessschritte und anschließende Qualitätskontrolle eben vermieden werden muss. Dafür gibt es dann Grenzwerte.

siehe auch
https://de.wikipedia.org/wiki/Margarine#Nickel_und_Aluminium
oder
https://www.swr.de/odysso/quecksilber-im-fisch-bedenklich-oder-nicht/-/id=1046894/did=19566772/nid=1046894/6iyuvf/index.html

Nicht zu vergessen die Diskussion um Pyrrolizidin-Alkaloide in pflanzlichen Zubereitungen/Tees oder Mykotoxine in Gewürzen... und da sprechen wir von natürlichen Verbindungen.

So ganz am Rande: auch beim kochen, braten, backen, grillen etc. entstehen jede Menge potentiell krebserregende/gesundheitsschädliche Verbindungen.
z.B.: https://de.wikipedia.org/wiki/Maillard-Reaktion

Letztendlich sind wir von so vielen gefährlichen Verbindungen umgeben, seien sie natürlichen oder künstlichen Ursprungs, dass man eigentlich zum Schutze der Gesundheit sofort jede Nahrungsaufnahme und jede Form der Bewegung, des Atmens etc. einstellen müsste. Wachsamkeit bei gleichzeitiger Gelassenheit - oder so...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2019, 13:32   #5   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.807
AW: Eigenschaften und Schadstoffe bei Neopren

Zitat:
Zitat von Alister1 Beitrag anzeigen
Der Frage steht im kontext zu Haushaltswaren, wie z.B. Kabelbindern und -schläuchen.
Was ist Deine Befürchtung? Solange Du die Kabelbinder nicht abfackelst oder auffutterst, sollte nix passieren. Und wenn Du sie abfackelst, dann brennt vermutlich mehr und die von den Kabelbindern ausgehende Gehfahr ist eher vernachlässigbar. Wenn Du googlest nach "Neoprene SVHC" kommen durchaus ein paar Treffer zurück, aber die Stoffe betreffen mE eher die Leute, die damit in der Industrie täglich und faßweise umgehen, wenn das Neopren hergestellt wird. Für eine Handvoll Kabelbinder unterm Schreibtisch ist das mE irrelevant.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2019, 13:55   #6   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.285
AW: Eigenschaften und Schadstoffe bei Neopren

Neopren ist schwer emflammbar und brennt selbstständig nicht.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Subtypen von Neopren ChristinTraktor Organische Chemie 1 23.12.2015 12:23
Neopren vs. Flusssäure Numerobis1500 Allgemeine Chemie 7 29.09.2011 19:44
Schadstoffe olgelein83 Allgemeine Chemie 4 11.02.2010 18:50
Schadstoffe in der Nahrung kaaarl Lebensmittel- & Haushaltschemie 7 08.02.2010 10:25
Neopren lingus Organische Chemie 1 30.11.2008 13:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:44 Uhr.



Anzeige