Organische Chemie
Buchtipp
Organische Chemie
E. Breitmaier, G. Jung
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2017, 16:03   #1   Druckbare Version zeigen
Jonas1314  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Verbrennungsgleichung von Hexanol

Hallo Leute ich habe da sol ein kleines Problem , nämlich war ich mir nicht mehr ganz sicher wie man die Verbrennungsgleichung von Hexanol macht , so habe ich im Internet geschaut jedoch kommen mir viele Lösungen raus die wären :

- 2C6H14O+19O2--> 12CO2+14H2O

- 2C6H13OH+19O2--> 12CO2+14H2O

- C6H13OH+19O2--> 6CO2+7H2O


so jetzt die Frage , welche von diesen drei Verbrennungsgleichungen ist richtig oder ist überhaupt eine richtig ?

Danke im Vorraus

Jonas
Jonas1314 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 16:12   #2   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.545
AW: Verbrennungsgleichung von Hexanol

Die Grundvoraussetzung für eine richtige Reaktionsgleichung ist, dass weder Masser (Atome) noch Ladung entstehen oder weggenommen werden. Anders gesagt: auf beiden Seiten muss die Anzahl der Atome (also gleich viele H-Atome, gleich viele C-Atome etc.) und die Summe der Ladung gleich sein.

Mit dieser Information kannst Du noch mal reingehen.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 16:16   #3   Druckbare Version zeigen
Knuffel56 Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.313
AW: Verbrennungsgleichung von Hexanol

C6H14O = C6H13OH:
6 C + 6 O2 ==> 6 CO2
14 H + 7 O ==> 7 H2O
Wegen den 7 O musst Du alles verdoppeln:
12 C + 12 O2 ==> 12 CO2
28 H + 7 O2 ==> 14 H2O
Damit: 2 C6H14O + 19O2 ==> 12 CO2 + 14 H2O

Ob Du hier C6H14O oder C6H13OH schreibst, ist egal.
Damit sind Gleichung 1 und 2 richtig.
In Gleichung 3 hat man vergessen, das Edukt zu verdoppeln.
__________________
Knuffel56
Knuffel56 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.03.2017, 16:46   #4   Druckbare Version zeigen
Jonas1314  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Verbrennungsgleichung von Hexanol

Danke an euch beide für die schnelle Antwort , Cyrion ok ich werde es mir nochmal genauer anschauen und Knuffel56 danke für deinen ausführliche Antwort , und die bestätigung das 1 und 2 richtig sind.

Jonas
Jonas1314 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hexanol, verbrennungsgleichung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbrennungsgleichung Rostyhl Allgemeine Chemie 3 19.08.2010 14:21
Verbrennungsgleichung manu20 Organische Chemie 8 17.11.2009 20:39
Frage zu verbrennungsgleichung manu20 Organische Chemie 14 16.09.2009 21:10
Verbrennungsgleichung für n-Heptan ehemaliges Mitglied Organische Chemie 3 23.10.2007 19:00
Verbrennungsgleichung ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 11 31.12.2004 11:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.



Anzeige