Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2017, 01:20   #1   Druckbare Version zeigen
BadmeetsEvil weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 174
Gibt es eigentlich einen Grund, warum zwischen H und He im PSE so ein riesiges Loch klafft?

Oder ist es einfach weil das PSE "optisch" verlängert wird, wegen der Elemente die dann in den nächsten Perioden liegen? Ist vielleicht eine komische Frage, aber lässt mich irgendwie nicht mehr los
Bin gespannt was ihr darüber denkt, danke
BadmeetsEvil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 02:11   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.689
AW: Gibt es eigentlich einen Grund, warum zwischen H und He im PSE so ein riesiges Loch klafft?

das loch waere noch viel groesser, wenn man die Lanthaniden und die Actiniden ( also f-elemente) da auch noch im "langform" mit hinpinseln wuerde (statt, wie meistens, "drunter"),
es waere erheblich kleiner wenn man auch noch die d-elemente (analog der f-elemente) nach unten hin absetzte, und wenn man sich dann wirklich wirklich wirklich muehe gibt (also die p auch noch extrahiert) dann isset ganz verschwunden.


{\to} die groesse der loecher in menschengemachten tabellen-werken haengt also entscheidend davon ab, wer das tabellenwerk und zu welchem zeck graphisch aufbereitet

... nicht nur in der finanzpolitik


gruss

Ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 12:51   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.624
AW: Gibt es eigentlich einen Grund, warum zwischen H und He im PSE so ein riesiges Loch klafft?

In Ergänzung mal die Historie der Entwicklung des PSE anschauen:
https://en.wikipedia.org/wiki/History_of_the_periodic_table und sich mit der Systematik beschäftigen,nach der das heutige PSE aufgebaut ist.
Es gibt für den Schulunterricht teils vereinfachte PSE(->http://www.schule-studium.de/Chemie/Chemieunterricht/Periodensystem-der-Elemente.html ),wo man nur die s- und p-Blockelemente darstellt.
Aber auch dort noch die "Lücke" zwischen H und He,die sich aus der Anzahl der möglichen Orbitale/Elektronen pro "Schale" ergibt.
Es ist halt der Sprung von der 1. Schale(nur ein s-Orbital,max. zwei Elektronen,
somit nur zwei Elemente) zur 2.Schale(ein s-,drei p-Oribale...).

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.03.2017, 13:02   #4   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.680
AW: Gibt es eigentlich einen Grund, warum zwischen H und He im PSE so ein riesiges Loch klafft?

der Grund ist der Wunsch, das PSE graphisch übersichtlich darzustellen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 19:29   #5   Druckbare Version zeigen
BadmeetsEvil weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 174
AW: Gibt es eigentlich einen Grund, warum zwischen H und He im PSE so ein riesiges Loch klafft?

Danke für eure Antworten
BadmeetsEvil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 14:21   #6   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 239
AW: Gibt es eigentlich einen Grund, warum zwischen H und He im PSE so ein riesiges Loch klafft?

Hi BmE,

ein anderer Aspekt ist:
Der Schritt von 1 nach 4 ist, prozentual gesehen, riesig gegenüber
dem Schritt von 222 nach 223 ( Rn, Fr ). Das drückt man auch in der graphischen Darstellung aus.

Freundliche Grüße
cg
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 14:56   #7   Druckbare Version zeigen
BadmeetsEvil weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 174
AW: Gibt es eigentlich einen Grund, warum zwischen H und He im PSE so ein riesiges Loch klafft?

Ah,Ok vielen Dank!
BadmeetsEvil ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
gibt es eigentlich direkte bedeutende Folgeprodukte aus Nitrobenzol? Aneema Organische Chemie 2 23.08.2016 09:48
Begründung, warum es einen Hochpunkt gibt Kallino Mathematik 7 07.02.2016 22:27
Seminararbeit "Gibt es einen Unterschied zwischen Seifen in Bezug auf den Aggregatszustand des verseiften Fettes?" Nikiii Organische Chemie 22 01.11.2014 20:35
Warum gibt es eigentlich immer noch Fernseher und Computermonitore ? ehemaliges Mitglied Physik 12 01.09.2002 00:27
Gibt es eigentlich (NH4)2S ? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 21.06.2002 21:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:35 Uhr.



Anzeige