Organische Chemie
Buchtipp
Organische Chemie
K.P.C. Vollhardt, N.E. Schore
85.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2017, 17:47   #1   Druckbare Version zeigen
fireraid  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
Bicyclo[2.2.1]-heptan-2-ol

Hi,
ich hätte da eine (hoffentlich) letzte Frage, da ich glaube schon langsam zu nerven
Ist Bicyclo[2.2.1]-heptan-2-ol achiral oder chiral? Es hat ja ein Stereozentrum an einem Brückenkopf, also hätte es ja auch eine Ausrichtung oder? Infolge auch Chiralität und optische Aktivität.
Müsste die Ausrichtung nicht eigentlich im Namen schon gegeben sein, wenn man es korrekt zeichnen möchte oder sollte man da selber draufkommen?
fireraid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 19:40   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.845
AW: Bicyclo[2.2.1]-heptan-2-ol

Zitat:
Zitat von fireraid Beitrag anzeigen
chiral
so.............
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 13:19   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.549
AW: Bicyclo[2.2.1]-heptan-2-ol

Zitat:
Zitat von fireraid Beitrag anzeigen
Ist Bicyclo[2.2.1]-heptan-2-ol achiral oder chiral?

Müsste die Ausrichtung nicht eigentlich im Namen schon gegeben sein, wenn man es korrekt zeichnen möchte oder sollte man da selber draufkommen?
In Ergänzung: Der Bicyclus besitzt mehrere "Chiralitätszentren",jedes Isomer ist chiral,bzw. optisch aktiv.
Aus der obigen Bezeichnung ist die stereochemische Information nicht ausreichend abzulesen,was jedoch nicht immer notwendig ist.Zur korrekten Darstellung bräuchte man schon genauere Bezeichnung,welches Stereoisomer vorliegt(z.B.:http://www.chemspider.com/Chemical-Structure.9215827.html ).
Auch bei einfacheren chiralen Verbindungen(https://de.wikipedia.org/wiki/2-Butanol ) muß die Angabe nicht immer vollständig sein,wenn es für den jeweiligen zusammenhang nicht notwendig ist.
Wird 2-Butanol z.B. zum Keton oxidiert,ist die Stereochemie des Edukts nicht relevant.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bicyclo[2,2,2]octan-2,3-dion Rodrigo Organische Chemie 6 18.02.2016 17:04
Stabilität Bicyclo[3.3.1]heptan Miri22 Organische Chemie 4 05.03.2013 12:24
Bicyclo[2.2.1]heptan Elektronenaufnehmer Organische Chemie 1 24.02.2012 19:57
Bicyclo(2.2.0)hexan zeichnen placebo Organische Chemie 1 17.03.2006 23:57
Stereochemie R-Bicyclo[2.2.1]heptan-2-carbonsäure in S-Isomer überführen badcip Organische Chemie 3 11.01.2006 23:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.



Anzeige