Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2007, 20:15   #1   Druckbare Version zeigen
Claude weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
Ionen Bindungen

Ich habe trotz durchwühlens und lesens der verschieden beiträge zu ionen binungen immer noch nicht verstanden wieso zum Beispiel

KNO3 (s) --> + Q --> K^+ (aq) + NO3 ^- (aq) gibt.

Wie finde ich heraus, dass etwas plus ist.
das aq ist doch, da ich das ganze in wasser gegeben habe.
Q bedeutet, dass ich wärme hinzugefügt habe und somit endotherm ist.

ich bin gerade komplett durcheinander und verstehe so ziemlich gar nichts mehr.

über hilfe würde ich mich sehr freuen!

lg
claude
Claude ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.11.2007, 08:44   #2   Druckbare Version zeigen
tommywild Männlich
Mitglied
Beiträge: 6
AW: Ionen Bindungen

Hallo, (Beispiel Na+ Cl-)

Wenn eine Ionenbindung entsteht, dann gehen zwei Atome eine Bindung ein. Dabei gibt das eine Atom ,z.B. Natrium mit nur einem Außenelektron, dieses an das NO3(welches 7 Außenelektronen hat) ab. Somit haben beide "Ionen" Edelgasgestalt erreicht. Nur stimmt nun die Anzahl der negativen Elektronen nicht mehr mit der Protonenanzahl im Kern überein. D.h. aus dem ungeladenen Na-Atom ist ein Na-Ion geworden.

Durch Abgabe von Elektronen entstehen aus Atomen positiv geladene Ionen und durch Aufnahme entstehen negativ geladene Ionen.
(aq) bedeutet flüssig und Q Wärme, also ist sonst alles richtig!
(achja und (s) bedeutet solid also fest)

KNO3 (s) --> + Q --> K+ (aq) + NO3- (aq)
so müsste das stimmen, falls nicht kann mich ja jemand berichtigen, aber ich glaube das passt schon.

Gruß
Tommy
tommywild ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachweis von Halogenid-Ionen durch Reaktion mit Silber-Ionen nicksn Organische Chemie 2 20.07.2011 18:18
Pi-Bindungen,Sigma-Bindungen: Warum, wieso,weshalb? postkarte Allgemeine Chemie 9 04.10.2009 17:50
Konzentration von Calcium-Ionen und Phosphat Ionen chilischote Allgemeine Chemie 6 24.01.2009 20:37
Nachweis von Blei-Ionen mit Dichromat-Ionen Morgenmuffel85 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 27.09.2007 14:30
Permanganat-Ionen reagieren in alkalischer Lösung mit Bromid-Ionen ArraX_FirE Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 9 01.11.2004 11:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:20 Uhr.



Anzeige