Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2007, 20:06   #1   Druckbare Version zeigen
Freio Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
massenwirkungsgesetz

Für die Reaktion von Stickstoff und Sauerstoff zu Stickstoffmonooxid gilt die
Gleichgewichtskonstante K = 1.1 x 10-2. Die Ausgangskonzentration für Stickstoff und
Sauerstoff soll je 1 mol/L betragen.
Gesucht ist die Konzentration von Stickstoffmonooxid, wenn die Reaktion im
Gleichgewicht ist.

Bitte um Hilfe bei dieser Aufgabe und um den Lösungsweg da ich einfach scheitere.Danke
Freio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 20:36   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: massenwirkungsgesetz

1. Reaktionsgleichung aufstellen
2. Formel für die Gleichgewichtskonstante aufstellen.
3. Dann die Werte vermindert bis zum Gleichgewicht einsetzen.

Es kommt normalerweise dabei eine quadratische Gleichung raus.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis

Geändert von Nobby (11.11.2007 um 20:58 Uhr)
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 20:54   #3   Druckbare Version zeigen
Freio Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: massenwirkungsgesetz

Also das habe ich ja gemacht aber es kommt einfach nichts richtiges bei mir raus.
Freio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 20:57   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: massenwirkungsgesetz

Dann schreib mal auf was Du gemacht hast, wie soll man sonst den Fehler finden.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.11.2007, 20:58   #5   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: massenwirkungsgesetz

{ N_2 + O_2 --> 2NO }

{ K = \frac{c^2(NO)}{c(N_2)*c(O_2)} }

So, wenn die Stoffe reagieren, ergibt sich folgendes:

{ c(N_2) = 1  -  x }
{ c(O_2) = 1  -  x }
{ c(NO) = 2 x }

Ins MWG einsetzen, umstellen, fertig...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 21:07   #6   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: massenwirkungsgesetz

Jetzt hast Du ihm ja den ganzen Spaß verdorben.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 21:08   #7   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: massenwirkungsgesetz

Oh das tut mir sorry :P
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 21:30   #8   Druckbare Version zeigen
Freio Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: massenwirkungsgesetz

Also 0,011= c²(NO)
1*1

stimmt das??ich glaub irgendwas stimmt da nicht an meiner Gleichung.
Freio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 22:55   #9   Druckbare Version zeigen
Freio Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: massenwirkungsgesetz

also ich brauche ja die konzentration von Stickstoffmonooxid und ich schaffe es nicht dies auszurechnen.Ich werde darüber ausgefragt und brauche eine gute Note deswegen würde ich euch bitten mir den Lösungsweg noch genauer zu zeigen damit ich voll dahinterkomme.Vielen Dank.
Freio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 22:57   #10   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: massenwirkungsgesetz

Lies dir mal die Antwort von Jörn durch

Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 14:38   #11   Druckbare Version zeigen
Freio Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: massenwirkungsgesetz

Habe ich gemacht aber ich komm da trotzdem nicht weiter nachdem ich das umgeformt habe.könnte sich vielleicht jemand dazu durchringen mir die aufgabe vorzurechnen damit ich weiter komme?
Freio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 14:42   #12   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: massenwirkungsgesetz

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
{ N_2 + O_2 --> 2NO }

{ K = \frac{c^2(NO)}{c(N_2)*c(O_2)} }
Einfach einsetzen
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 15:42   #13   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: massenwirkungsgesetz

K = 2x2/((1-x)*(1-x))

Quadratische Gleichung lösen
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 17:11   #14   Druckbare Version zeigen
Freio Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: massenwirkungsgesetz

also k=2x²/1-2x+x² -> 0,011=2/1-2x und das soll ich jetzt nach x auflösen um c von 2No zu bekommen?
Freio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2007, 18:04   #15   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: massenwirkungsgesetz

Ja richtig jedoch ist mir ein Fehler unterlaufen. Es muß K = (2x)2/((1-x)*(1-x)) heißen. x = cNO
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Massenwirkungsgesetz ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 18.09.2009 19:49
massenwirkungsgesetz c_sick_d Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 02.04.2008 23:02
massenwirkungsgesetz c_sick_d Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 02.04.2008 18:08
Massenwirkungsgesetz brotzeit Physikalische Chemie 2 15.12.2007 15:49
Massenwirkungsgesetz spiemic Allgemeine Chemie 4 14.03.2007 16:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.



Anzeige