Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2007, 00:40   #1   Druckbare Version zeigen
tina1985 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
Massenwirkungsgesetz

Hallo Leute,

ich habe einige Probleme mit dem Massenwirkungsgesetz, sicher ist es nicht schwer dieses aufzustellen, aber leider sehe ich nicht was andere darin sehen. Wie zum Beispiel, sich das Gleichgewicht verschiebt bei Temperaturerhöhung etc.
Kann mir vielleicht jemand helfen das besser zu verstehen?

Lg Tina
tina1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 01:23   #2   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Massenwirkungsgesetz

Hallo!


Zu welchem Zweck stellst Du denn Deine Gleichung auf?

Achte auf die Gleichgewichtskonstante K. Wird diese grösser oder kleiner, was stark Temperaturabhängig ist, verändert sich das Gleichgewicht. Ja nachdem musst Du die linke oder rechte Seite der Gleichung ausgleichen.

Wenn Du dir alle Bedingungen einer Reaktion anschaust, fällt dir das vielleicht leichter. Ist die Reaktion Temperaturabhängig? Druckabhängig? Abhängig von der Konzentration der Edukte? usw.

In diesem Zusammenhang sollte man auch das Prinzip vom kleinsten Zwang (Le Chatelier) kennen.

Gruß Tobi
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 13:23   #3   Druckbare Version zeigen
tina1985 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
AW: Massenwirkungsgesetz

Hallo,

naja das Prinzip des Kleinstenzwanges habe ich schon verstanden,
allerdings weiß ich leider auch nicht immer wie sich die Stoffe verhalten, wenn ich einen Zwang auf das Systhem ausübe...
Woran kann ich mich da orientieren?
In einer Vorlesung sind wir das einmal mit dem Boudouard-Gleichgewicht durchgegangen, dort wurde dann auch in diesen zusammenhang die Frage nach endo oder exotermerreaktion gestellt.
Könnte mir vielleicht jemand helfen es dan dieser Gleichung besser nachvollziehen zu können?
Danke
Lg
tina1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Massenwirkungsgesetz ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 18.09.2009 19:49
massenwirkungsgesetz c_sick_d Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 02.04.2008 23:02
massenwirkungsgesetz c_sick_d Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 02.04.2008 18:08
Massenwirkungsgesetz brotzeit Physikalische Chemie 2 15.12.2007 15:49
Massenwirkungsgesetz spiemic Allgemeine Chemie 4 14.03.2007 16:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.



Anzeige