Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2007, 23:15   #1   Druckbare Version zeigen
xeqt  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Stoffmengenkonz. aus Volumen V und Masse m berechnen

Hallo,
ich habe ein kleines Problem mit einer Aufgabe.

Wie berechnen Sie die Stoffmengenkonzentration c bei gegebenem Volumen V und gegebener Masse m eines bestimmten Elementes oder einer bestimmten Verbindung?


Ich hab jetzt glaub ich schon alle Formeln durch, wo eine dieser Größen vorkommt:

Ich kann c nicht berechnen, da mir die Stoffmenge n fehlt.
c=n/V

Ich kann n nicht berechnen, da mir die molare Masse M fehlt.
n=m/M

Ich kann die molare Masse nicht berechnen, da mir n fehlt.
M=m/n

Ich kann auch aus den Volumenformeln nichts errechnen, da mir entweder das molare Volumen fehlt, ( kann ich aber nicht berechnen, da mir n immer noch fehlt; Vmolar=V/n) und um aus V=c/n etwas zu berechnen, fehlt mir auch n.


Irgendwas fehlt immer. Vllt kann mir einer von Euch den Schubs in die richtige Richtung geben?

MfG
xeqt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2007, 23:20   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Stoffmengenkonz. aus Volumen V und Masse m berechnen

Zitat:
Wie berechnen Sie die Stoffmengenkonzentration c bei gegebenem Volumen V und gegebener Masse m eines bestimmten Elementes oder einer bestimmten Verbindung?
Formeln: c =n/V und n = m/M

gegeben:
V = Volumen
m = Masse
M = Molmasse (aus der Literatur), oder selber rechnen mit einem entsprechenden PSE.

gesucht:
c = Stoffmengenkonzentration
n = ergibt sich aus m und M

I) Berechnung von n. n = m/M
II) Einsetzen von n aus I und V in die Gleichung c = n/V
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2007, 23:32   #3   Druckbare Version zeigen
xeqt  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Stoffmengenkonz. aus Volumen V und Masse m berechnen

Wenn ich das bestimmte Element oder die bestimmter Verbindung gegeben habe, dann hab ich ja auch die Molmasse M.

Daran hab ich ja gar nicht gedacht.

Super, vielen Dank.

MfG


edit: Eine Frage habe ich noch.

Die Stoffmengenkonz. von 5gr. NaCl in 1 l Wasser berechne ich wie?

Kann ich einfach die beiden angegebenen Molmasse in g/mol ( Na: 22.99 und Cl: 35.453 ) addieren? Dann hab ich aber nur die Molmasse von einem Mol NaCl, oder?
Demnach ist dann die Stoffmenge von 5g NaCl: n=5g/58,443g/mol= 0,0856mol.
Die Stoffmengenkonz. ist demnach dann c=n/V resp. c=0,0856mol/1l= 0,0586mol/l.

Stimmt diese Rechnung so?

Geändert von xeqt (06.11.2007 um 23:53 Uhr)
xeqt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2007, 23:53   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Stoffmengenkonz. aus Volumen V und Masse m berechnen

Jep, so schauts aus
Gern geschehen.

@deine Rechnung
du berechnest aus der Masse m und der Molmasse M die Stoffmenge n. Diese setzt du in die Gleichung c=n/V ein. V = 1 L. Kann man so lassen.
Zitat:
Dann hab ich aber nur die Molmasse von einem Mol NaCl, oder?
Sicherlich. Mehr braucht es hier ja auch nicht...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.11.2007, 23:56   #5   Druckbare Version zeigen
xeqt  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: Stoffmengenkonz. aus Volumen V und Masse m berechnen

jo alles klar.
Mehr Frageb hab ich im Moment nicht!!

Danke nochmal.

MfG
xeqt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2007, 23:58   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Stoffmengenkonz. aus Volumen V und Masse m berechnen

Wie gesagt, gerne
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Masse von Magnesium aus Kupfersulfat und Kupferoxid berechnen captain_atom Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 08.07.2011 13:56
Masse,Dichte und Volumen vielefragezeichen Physik 3 07.06.2010 18:43
Masse/Volumen berechnen 2 Jannik92 Allgemeine Chemie 3 16.02.2010 19:18
Masse/Volumen berechnen Jannik92 Allgemeine Chemie 4 15.02.2010 19:32
Hilfe berechnen der masse, wenn nur das volumen angegeben ist Eimeh C. Allgemeine Chemie 5 10.01.2009 22:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.



Anzeige