Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2007, 15:15   #1   Druckbare Version zeigen
ikaod weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
Formel von Phosphorpentoxid

Ich habe als Formel von Phosphorpentoxid zwei verschiedene gefunden, weiß aber nich warum die beide richtig seien sollen? Also ich denke durch das PENT in Phosphorpentoxid muss es sich ja um 5 Sauerstoffatome handeln, also warum die zweite Formel?

P2O5
P4O10

Ich sag schon mal Danke...
ikaod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2007, 15:20   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Formel von Phosphorpentoxid

Vom Verhältnis der Atome ist es P2O5, jedoch in der Natur kommt es als Doppelmolekül vor, daher P4O10.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.11.2007, 15:23   #3   Druckbare Version zeigen
ikaod weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
AW: Formel von Phosphorpentoxid

okay danke
ikaod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2007, 15:24   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Formel von Phosphorpentoxid

P2O5 ist die empirische Formel. Hier wird das kleinstmögliche ganzzahlige Zahlenverhältnis von P und O wiedergegeben.

Das Molekül besteht aber tatsächlich aus 4 P und 10 O (Anhang),somit ist P4O10 die korrekte Summenformel.

Man sagt ja auch nicht, dass CH die Summenformel von Benzol ist, sonder C6H6.
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif P4O10.gif (2,0 KB, 12x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chlorwasserstoff und Phosphorpentoxid PCchemie Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 16.11.2010 12:18
Entsorgung von 5-Nitroisophthalsäure und Phosphorpentoxid Niiico Organische Chemie 3 08.09.2009 09:22
Phosphorpentoxid in Soda-lösung ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 27.06.2005 16:31
di-Phosphorpentoxid oder Phosphor(V)-oxid ? mahant Allgemeine Chemie 5 07.02.2004 19:22
Phosphorpentoxid ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 8 18.05.2003 18:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:47 Uhr.



Anzeige