Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2007, 11:50   #1   Druckbare Version zeigen
culchie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 71
Säure oder Base?

hallo,

ich habe einmal Na2HPO4 und NaH2PO4 . Woran erkenne ich welches der beiden die Säure ist und welche die Base?
culchie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 13:09   #2   Druckbare Version zeigen
virusex Männlich
Mitglied
Beiträge: 263
AW: Säure oder Base?

Na2HPO4 ist die Base.
NaH2PO4 ist die Säure.

HPO42- nimmt H+ auf und wird zu H2PO4-, ist daher Protonenakzeptor und nach Brönsted Base, etc.
__________________
Alle Angaben ohne Gewähr
virusex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 13:18   #3   Druckbare Version zeigen
Paleiko Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.210
AW: Säure oder Base?

Was Säure und was Base ist, hängt bei Ampholyten vom Reaktionspartner ab.
Paleiko ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.11.2007, 13:52   #4   Druckbare Version zeigen
culchie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 71
AW: Säure oder Base?

Ich habs verstanden danke euch...und wenn ich gleiche Ladungen habe, muss ich auf die Anzahl der H+-Ionen achten...da ist doch dann der Stoff mit der geringeren Anzahl an H die Säure oder`?
culchie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 14:11   #5   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Säure oder Base?

H2PO4- <-> H+ + HPO4--
Der Protonendonator (links) ist die Säure, der Protonenakzeptor (ganz rechts)die korrespondierende Base !
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2007, 15:38   #6   Druckbare Version zeigen
Paleiko Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.210
AW: Säure oder Base?

Zitat:
Zitat von culchie Beitrag anzeigen
Ich habs verstanden danke euch...und wenn ich gleiche Ladungen habe, muss ich auf die Anzahl der H+-Ionen achten...da ist doch dann der Stoff mit der geringeren Anzahl an H die Säure oder`?

Vorsicht, FKS bezog sich auf Teilchen "des gleichen Grundtyps", also den Vergleich von Ionen von einer mehrprotonigen Säure bzw. Base wie die von dir genannten Hydrogenphosphate. Dort nimmt (wie bei allen mehrprotonigen Säuren) die Säurestärke mit zunehmender Deprotonierung ab.

Genereller Anhaltspunkt für den Vergleich verschiedene Teilchen (z.B. Hydrogenphosphat und Hydrogensulfat) ist der Vergleich der pKs-Werte.
Paleiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2007, 10:15   #7   Druckbare Version zeigen
culchie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 71
AW: Säure oder Base?

Jetzt bin ich ein wenig verwirrt.
Wenn ich nach den pks-Werten schaue, kann ich ja für jeden Stoff pks sowie pkb ablesen.
Ist dann der Stoff mit dem höheren pks-Wert die Säure?
culchie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 19:14   #8   Druckbare Version zeigen
culchie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 71
AW: Säure oder Base?

Kann mir noch jemand darauf antworten?
culchie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Base oder Säure ? CharlieWilson Organische Chemie 1 02.11.2011 08:16
Alkohol - Säure oder Base Philipp08 Organische Chemie 11 15.10.2009 19:15
Woran erkenn ich ob eine Säure oder Base stark oder schwach ist? Fieber Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 01.02.2009 16:50
Ammoniak - Base oder Säure? ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 7 23.02.2008 13:57
Cyclohexanol! Säure oder Base? Herzi Organische Chemie 7 26.03.2007 21:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:47 Uhr.



Anzeige