Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2007, 21:54   #16   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Zitat:
Ich dachte immer, die Fluka und Merck Leute synthetisierten das selber.
Du meinst wegen dem Preis? Der würde allerdings dafür sprechen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2007, 22:17   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Mal ne andere Frage, rein interessehalber : Kommen diese Erio-Farbstoffe, die ich bei Fluka, Merck oder sonstwem kaufe, tatsächlich alle aus eurem Werk ? Ich dachte immer, die Fluka und Merck Leute synthetisierten das selber.
Vermutlich werden sie das auch nicht unbedingt preisgeben, was sie selber synthetisieren und was sie synthetisieren lassen.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 11:31   #18   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Zitat:
Zitat von Pjotr Beitrag anzeigen
Vermutlich werden sie das auch nicht unbedingt preisgeben, was sie selber synthetisieren und was sie synthetisieren lassen.
Das erinnert mich an die Geschichte, als mal einer im OC-Praktikum irgendein abgefahrenes Zeug über zehn Stufen synthetisieren sollte, aber zu faul dazu war und deswegen erst mal in den Merck-Katalog geschaut hat. Na prima, das gibts, sogar die erforderliche Menge von 10g, p.a. und alles, wie's sein soll. Affenteuer, aber was macht man nicht alles, um sich zehn Stufen zu sparen. Drei, zwei, eins, bestellt! Daraufhin kommt der Laborleiter zu ihm und sagt: "Ach übrigens - Du mußt den doppelten Ansatz kochen. Das Zeug ist für Merck, und irgend so'n Irrer hat das Zeug tatsächlich gekauft. Jetzt brauchen die noch ne Fuhre." *gacker*
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 12:50   #19   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Die Geschichte hab ich auch schon mal gehört. Hat sich das bei euch wirklich mal zugetragen oder ist das eine urbane Legende?
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 14:12   #20   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Ich kenne eine aus diesem Praktikumskurs, ich halte sie für glaubwürdig. Zumal diese Story aus Darmstadt stammt.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 20:16   #21   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Wäre verfügbar :



14640; Eriochromblauschwarz B [3564-14-5] ist im Handel als Mordant Black 3. Spontan kein Muster greifbar.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg snap.jpg (3,8 KB, 24x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 22:02   #22   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 23.862
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Spontan kein Muster greifbar.
Also wenn ihr demnächst einen Syntheseauftrag von einem grossen Chemikalienhändler bekommt : jetzt weisst Du, wer der arme Irre ist, der das Zeug tatsächlich bestellt hat...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.11.2007, 22:05   #23   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Eriochromblauschwarz R sollte aber das Natriumsalz sein, nicht die freie Säure..
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 22:06   #24   Druckbare Version zeigen
Suse44 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Hallo,

können SIe mir vielleicht in chemie helfen - ich bekomme es nicht hin einen neuen beitrag zu erstellen.

danke für die antwort

susanne
Suse44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2007, 22:11   #25   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Hallo Susanne,

einfach das passende Unterforum auswählen und dann "Neues Thema" anklicken...

Und lass das "Sie" mal weg.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 21:32   #26   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 23.862
AW: Eriochromblauschwarz von Al befreien : wie ?

Zitat:
Zitat von Pjotr Beitrag anzeigen
Hab meinen G.-O. Müller aber leider im Büro stehen, sonst könnte ich dir auch noch sagen, welcher von beiden Al3+ besser bindet. Aber das wird vermutlich "R" sein:
Stimmt übrigens. Der Reduktionspeak mit der "R" Form des Farbstoffs ist ca 10 mal höher, dabei ca 0.5 V anodisch verschoben. Was bleibt, ist allerdings ein erstaunlich konstanter Blindwert von 30 ppb Al in meinem Reinstwasser. Da lag Pjotr mit seiner ersten Vermutung also auch richtig. Schonmal gleich die Frage nachgeschoben : wie bekomme ich Al aus Reinstwasser raus ? Noch lieber wüsste ich, wie es da hinein kommt ... 30 ppb ist ja doch ziemlich viel, und das sollte da nicht drin sein.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maschine von PE befreien Max E. Moose Allgemeine Chemie 6 23.11.2011 19:57
Calcium von Oxidschicht befreien Rubidium Allgemeine Chemie 4 25.09.2008 18:13
Wie Kupferdrehspäne von Öl befreien? Radon Allgemeine Chemie 19 09.01.2007 06:26
Fritte von Aktivkohle befreien Redictor Allgemeine Chemie 5 11.06.2004 14:36
Wie kann man Glasgeräte von Braunstein befreien? ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 9 16.11.2001 00:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:20 Uhr.



Anzeige