Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2007, 16:01   #1   Druckbare Version zeigen
goldie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Wie kann man PE, PS, PVC, PA und PC von einander unterscheiden??

Hallo!

Ich bin grad ziemlich ahnungslos, muss aber bis Montag zu einer Antwort kommen...

Ich würde gerne wissen, wie man PE, PS, PVC, PA und PC von einander unterscheiden kann.

Am blosen Aussehen kann man das ja schlecht feststellen, weil durch einfärben, Weichmacher und andere Dinge viele verschiedene Eigenschaften von Kunststoffen erzeugt werden können...

Gibt es irgendwelche Reaktionen, mit denen man nachweisen kann, welcher Kunststoff das genau ist?

Wäre super wenn ihr mir helfen könntet.
Danke im voraus.
goldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2007, 16:25   #2   Druckbare Version zeigen
c60 Männlich
Mitglied
Beiträge: 154
AW: Wie kann man PE, PS, PVC, PA und PC von einander unterscheiden??

pvc kann man durch verbrennen nachweisen.
angefeuchtetes ph-papier in die verbrennungsflamme halten -> rotfärbung durch entstandenes HCl.
bei polystyrol kann ich mich an einen versuch erinnern, bei dem aufgeschäumtes PS mit einer Säure (?) in verbindung gebracht wurde und sich dadurch in die monomere zerlegt hat -> wurde zu einer flüssigkeit.
__________________
Keine Signatur ist auch eine Signatur!
c60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2007, 17:23   #3   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Wie kann man PE, PS, PVC, PA und PC von einander unterscheiden??

Ich würde bei PVC und PA über die Verbrennungsprodukte gehen. Bei dem Rest würde ich die empfindlichekeit gegenüber Lösungsmitteln (org. und anorg.), Säuren, Basen, Oxidationsmitteln... testen.

Buch?
http://www.amazon.de/Qualitative-Kunststoffanalytik-Thermoplaste-Leichtverst%C3%A4ndliche-Einf%C3%BChrung/dp/3831100527

Geändert von Gaga (27.10.2007 um 17:32 Uhr) Grund: Buchtipp beigefügt
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.10.2007, 17:37   #4   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Wie kann man PE, PS, PVC, PA und PC von einander unterscheiden??

Ich würde, so die Mittel zur Verfügung stehen, was aber in Uni und Betrieb kein Problem sein sollte, ein IR-Spektrum aufnehmen. Damit sollten sich alle von dir genannten Polymere unterscheiden lassen.
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2007, 17:47   #5   Druckbare Version zeigen
Medizinmann Männlich
Mitglied
Beiträge: 171
AW: Wie kann man PE, PS, PVC, PA und PC von einander unterscheiden??

Hallo

Polystyrol verbrennt mit leuchtend gelber, stark rußender Flamme und einem blumigen, süßlichen Geruch nach Styrol.

Polyethylen verbrennt mit tropfender, heller Flamme und brennt auch weiter, wenn man die Flamme entfernt. Es schwimmt auch im Wasser.

PVC wird von Aceton angegriffen. Wenn mann es verbrennt und ein feuchtes ph-Papier draufhält färbt es sich rot.Ausserdem riechen die Dämpfe nach HCL.PVC Verbrennt beim Verbrennen auf Kupfer mit grüner Flamme.

Polyamid lässt sich auf einfache Weise mit wenigen Hilfsmitteln identifizieren. Am einfachsten ist die Brennprobe. Ein kleiner Abschnitt des zu untersuchenden Kunststoffteils wird entzündet. PA brennt mit gelblicher, etwas unruhiger Flamme, wobei das verbrennende Material etwas schäumt und braunschwarze Ränder bildet. Bläst man die Flamme aus, riecht der Rauch leicht hornartig.

Polycarbonat ist sehr hart z.B. Legoteile,.....

Einige Sätze sind aus Wikipedia kopiert aber egal, vieleicht findest du ja selber noch etwas über die versch. Kunststoffe im WIKI oder GOOGLE.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

TSCHÜSS
Medizinmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2007, 14:01   #6   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Wie kann man PE, PS, PVC, PA und PC von einander unterscheiden??

Zitat:
Zitat von chris1984 Beitrag anzeigen
Polycarbonat ist sehr hart z.B. Legoteile,.....


LEGO besteht aus ABS ! Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat.

Aus Polycarbonat sind zB Visiere von Motorradhelmen. Klar durchsichtig und splittert nicht.

Gruß Tobi
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2007, 19:25   #7   Druckbare Version zeigen
Medizinmann Männlich
Mitglied
Beiträge: 171
AW: Wie kann man PE, PS, PVC, PA und PC von einander unterscheiden??

Ja,Legoteile bestehen auch aus ABS aber genau so aus PC. Die aus PC bestehen sind die LEGO-Klarsichtteile

Siehe Link: http://www.kunststoff-handelsnamen.de/Default.aspx?tabid=304

BEIDE RECHT GEHABT
Medizinmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2007, 18:49   #8   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Wie kann man PE, PS, PVC, PA und PC von einander unterscheiden??

Okay

Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Separation von PET und PVC von einander? Plasticq Physik 2 26.02.2012 18:54
Wie kann man Orthoklas von Anorthit unterscheiden? valin Geowissenschaften 1 09.01.2012 16:29
Wie kann man zwischen Sulfat und Phosphat unterscheiden? fu2u Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 11.02.2010 15:59
Wie kann phosphorylierte Proteine von unphosphorylierten unterscheiden? seeedbrotha Biologie & Biochemie 6 17.06.2008 14:41
Wie kann man Aldehyde und Ketone chemisch unterscheiden?? Mit Fehling-Probe... ehemaliges Mitglied Organische Chemie 5 21.06.2005 22:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.



Anzeige