Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2002, 14:09   #1   Druckbare Version zeigen
hilfskoch  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
schwache Säure + starke Base

Das Salz einer schwachen Säure HA (pks 5,01) mit einer starken Base liefert in Wasser einen pH von 7,85. Wie groß ist die Konzentration (mol/l) des Salzes?

Kann mir jemand mit dieser Aufgabe weiterhelfen und vielleicht den Lösungsweg erläutern? Ich sitze irgendwie fest und komme nicht zu dem geforderten Ergebnis von 4,9*10^-4 mol/l .
Danke im Vorraus!
hilfskoch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 14:45   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
Hallo,

also:
1. Das Salz dissoziiert beim Lösen in die Kationen und Anionen A-
2. Die Kationen sind, da es sich um das Salz einer starken Base handelt, für die Berechnung des pH-Werts nicht relevant
3. Das gelöste Anion steht im Gleichgewicht mit seiner korrenpondierenden Säure: H2O + A- <=> HA + OH-, wirkt also, verglichen mit reinem Wasser, als Base
4. Daraus ergibt sich, daß Du zur Berechnung des pH-Werts die Formel heranziehen mußt, die für schwachen Basen abgeleitet werden. Diese sind in der Literatur (s.u.) aufgeführt inkl. der Herleitung und Annahmen. Im Jander/Jahr findet man z.B. pH=14-1/2*pKb+1/2*log C0. Diese Gleichung ist nach C0 aufzulösen.

Anm.: der Kunze gibt an, daß die verwendete Formel für C0<0.01 um etwa 0.1 pH-Einheit von genaueren Rechnungen abweicht, d.h. die Formel oben ist angesichts des Ergebnisses nur bedingt anwendbar!

Literatur zu dem Thema:
U.R. Kunze: Grundlagen der quantitativen Analyse, Thieme
(in der zweiten Auflage ist das Tehma auf Seite 80 behandelt)
Jander, Jahr: Maßanalyse, de Gruyter

Grüße
Wolfgang
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 15:08   #3   Druckbare Version zeigen
hilfskoch  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Hallo Wolfgang,

zunächst einmal vielen Dank für die Antwort.
Zur Erläuterung, ich habe hier einige Altklausuren vorzuliegen und kenne daher schon das Ergebnis.

Deinen Weg hatte ich auch schon angedacht, komme bloß leider nicht auf das Ergebnis.

pH=14-1/2pKb+1/2logc entspricht nach umstellen (ph-14+1/2pKb)2=logc

bei gegebenem ph von 7,85 und pks von 5,01 -->pKb=14-pKs=8,99
(7,85-14+4,495)2=log c
--> -3,31=logc 10-3,31= c

Laut Lösung liegt aber die Konzentration des Salzes bei 4,9*10-4

Irgentwo muss ich einen Fehler machen. Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Grüße Matthias
hilfskoch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 15:35   #4   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
Öhm...

Zitat:
--> -3,31=logc

10-3,31= c

Laut Lösung liegt aber die Konzentration des Salzes bei 4,9*10-4
Wo, bitte, ist der Unterschied zwischen 10-3,31 und 4,9*10-4?
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2002, 15:40   #5   Druckbare Version zeigen
hilfskoch  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Oh Mann, peinlich. Kritik berechtigt!
Nochmals danke.
hilfskoch ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
starke/schwache Base/Säure Nausica Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 12.01.2010 14:58
schwache Säure,starke Base Nova3103 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 15.04.2009 18:12
schwache Säure und starke Base Mausimaus Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 7 03.10.2007 15:37
Starke Säure - Schwache Base Peanut87 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 22.05.2006 21:20
Schwache Base/Starke Säure - pH am ÄP ? dYna Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 0 22.09.2004 13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:30 Uhr.



Anzeige