Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2007, 18:35   #1   Druckbare Version zeigen
Vermouth weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
Dipole

Hei ihr, hab mal ne frage:
Hat ein Molekül, welches polar ist automatisch ein Dipol? Und woher weiss man, dass ein Molekül mehr als nur ein Dipol hat. Und wie findet man heraus ob ein Molekül ein Dipol hat, wenn man nicht weiss obs polar oder unpolar ist?
Es wäre schön wenn jemand eine schnelle und richtige Antwort darauf hat, es ist wichtig!!
Liebe Grüsse
Vermouth
Vermouth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2007, 19:21   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Dipole

Zitat:
Zitat von Vermouth Beitrag anzeigen
Hei ihr, hab mal ne frage:
Hat ein Molekül, welches polar ist automatisch ein Dipol? Und woher weiss man, dass ein Molekül mehr als nur ein Dipol hat. Und wie findet man heraus ob ein Molekül ein Dipol hat, wenn man nicht weiss obs polar oder unpolar ist?


Also ein Molekül, das ein permanentes Dipolmoment besitzt, ist polar.

Ob ein Molekül ein permanentes Dipolmoment besitzt, hängt mit seiner Symmetrie zusammen.

Wäre nicht schlecht, wenn du dein Profil etwas ergänzt, damit wir wissen, wie wir dir antworten sollen...
  Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2007, 21:30   #3   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Dipole

Ein Molekül ist dann ein Dipol, wenn der Schwerpunkt aller positiven Ladungen nicht mit dem Schwerpunkt aller negativen Ladungen zusammenfällt.
Beispiel: Kein Atom ist ein Dipol, weil der Schwerpunkt der positiven und negativen Ladungen genau im Mittelpunkt liegt.
Ein H-Cl Molekül ist ein Dipol, weil das elektronegativere Cl Atom die gemeinsamen Bindungselektronen zu sich hinüberzieht,sodaß beim H Atom eine positive Partialladung übrig bleibt.
Ein O=C=O Molekül ist kein Dipol, weil es gestreckt aufgebaut ist,sodaß die "Polarität" der linken Molekülhälfte gleichsam von der rechten wieder rückgängig gemacht wird.
Ein H-O-H molekül ist gewinkelt gebaut, deshalb fallen die Schwerpunkte der beiden psitivierten H Atome nicht mit dem Schwerpunkt des elektronegativeren O Atoms zusammen.
Dipol ist also keine Eigenschaft einer Bindung, sondern eine physikalische Eigenschaft eines ganzen Moleküls
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dipole Minascha Allgemeine Chemie 2 14.01.2012 19:45
Dipole schadzzz-bella Allgemeine Chemie 3 02.11.2009 19:28
Dipole Hasal Anorganische Chemie 4 03.12.2005 14:52
Dipole fabi0312 Allgemeine Chemie 5 21.01.2005 14:48
Dipole ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 4 12.12.2002 19:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.



Anzeige