Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2007, 16:43   #1   Druckbare Version zeigen
mentor Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 76
Kreis in Molekülformel

Hi,

ich mache gerade ein paar Übungsaufgaben im internet
und bin dabei auf mehrere Molekülstrukturen gestoßen,
die einen Kreis zwischen zwei C-Atomen haben z.b. so:

CH3-O-CO-CH2-CºC-CH2Br

Weiss jemand, was dieser kreis C°C zwischen den beiden C-Atomen bedeutet??

Danke!
Gruß Mentor
mentor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2007, 16:47   #2   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Kreis in Molekülformel

Da sonst immer alle Wasserstoffe mitgeschrieben wurden tippe ich auf eine Dreifachbindung. Würde auch den Kreis erklären, da es eine Dreifachbindung so auf der Tastatur nicht gibt. Würde also sagen Ausgabefehler, weil bestimmte Schriftart auf der SEite nicht angenommen wird, wo es eventuell diese Dreifachbindung geben kann.
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2007, 16:51   #3   Druckbare Version zeigen
Maetze  
Mitglied
Beiträge: 233
AW: Kreis in Molekülformel

Schick mal den Link zu den Aufgaben!

Von der Logik her kann es sich eigentlich nur um eine Dreifachbindung handeln. Ein Kreis ist mir gänzlich unbekannt! Ist die Aufgabe in einer Grafik (JPG, GIF...) dargestellt, oder liegt sie als reiner Text vor? Im letzteren Fall könnten unterschiedliche ASCII Zeichensätze vielleicht der Grund dafür sein... Kann schon mal vorkommen...
__________________
Wenn wir zuerst wüssten, wo wir sind und wohin wir streben, könnten wir besser beurteilen, was wir tun und wie wir es tun sollten – Abraham Lincoln
Maetze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2007, 16:55   #4   Druckbare Version zeigen
mentor Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 76
AW: Kreis in Molekülformel

Hi,

danke für die schnellen Antworten.
Dreifachbindung hört sich wohl ganz pausibel an.

Hier noch der angeforderte Link:
http://www.org.chemie.tu-muenchen.de/people/rh/h1book/html.txt/german/110a.shtml
mentor ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.10.2007, 17:00   #5   Druckbare Version zeigen
Woehler Männlich
Mitglied
Beiträge: 988
AW: Kreis in Molekülformel

Mein Rechner zeigt mir da brav eine Dreifachbindung...
Woehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2007, 17:01   #6   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Kreis in Molekülformel

Meiner auch.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2007, 17:02   #7   Druckbare Version zeigen
mentor Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 76
AW: Kreis in Molekülformel

Hi,

ja ich hab mir jetzt gerade die Lösung angeschaut, dort erscheint
auch eine Dreifachbindung.
Sorry für diese Frage, wollte aber erst selbst versuchen diese Aufgabe zu lösen,
bevor ich in der Lösung nachschaue *g*

Danke nochmal!
Gruß Mentor
mentor ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Molekülformel manu20 Allgemeine Chemie 9 06.11.2011 14:53
Molekülformel Socke_Kann_Kein_Chemie Allgemeine Chemie 20 10.01.2010 22:09
molekülformel little_julia Allgemeine Chemie 1 27.04.2009 18:14
Kreis in Kreis (relativ) chm Mathematik 5 02.07.2007 10:06
Radius von Kreis in 1/4-Kreis errechnen ehemaliges Mitglied Mathematik 7 16.06.2005 12:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.



Anzeige