Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2007, 20:12   #1   Druckbare Version zeigen
charlotte16 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 123
Facharbeit

Hallo,
Ich muss mir binnen den nächsten 2 Monaten ein Thema ausdenken, zu welchem ich meine Facharbeit schreiben kann. Ich möchte am liebsten etwas in der Richtung Biologie und Chemie machen, da dies meine beiden Lks sind, aber schon mit dem Schwerpunkt in der Chemie.
Wäre total froh, wenn ich Tips von euch bekommen könnte ! Liebe Grüße, Charlotte
charlotte16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 20:15   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Facharbeit

Mach doch was in Richung Arzneimittelwirkung im Körper....
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 20:18   #3   Druckbare Version zeigen
charlotte16 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 123
AW: Facharbeit

Hast du iregndwie so ein genaueres Beispiel?
charlotte16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 20:20   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Facharbeit

Wie wäre es mit Cytochrom P450?
http://de.wikipedia.org/wiki/Cytochrom_P450
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 20:31   #5   Druckbare Version zeigen
charlotte16 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 123
AW: Facharbeit

Das hört sich gut an, aber leider habe ich davon gar keine Ahnung... hatten davon noch nichtrs in der Schule.. Kann ich mich da reinlesen oder brauch ich sehr viel Vorwissen?
Weißt du vielleicht auch ein Thema zur Lebensmittelchemie? liebe Grüße, Charlotte
charlotte16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 20:48   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Facharbeit

Reinlesen kann man sich da schon, ist halt die Frage, wieviel Aufwand investiert werden soll.
Bist du auf der Realschule?

Was die Lebensmittelchemie betrifft: da gibts doch so klassische Versuche mit Eisenbestimmung in Spinat, Säurebestimmung in Cola usw. Benutz dazu mal die Suchfunktion...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 20:52   #7   Druckbare Version zeigen
charlotte16 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 123
AW: Facharbeit

nein, ich bin in der 12. kl auf dem Gymnasium, mach ich einen so unwissenden Eindruck?
charlotte16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 20:59   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Facharbeit

Nein, ich frage nur zur Sicherheit.

Wenn du auf dem Gymnasium bist, würde ich dir schon zu einem Thema dieser "Preisklasse" raten. Schau dich doch mal im Medizin&Pharmazie-Unterforum um. Vielleicht findest du da etwas interessantes.

Ich persönlich finde Themen wie Pharmakologie und Arzneimittelchemie sehr interessant, das muss natürlich längst nicht für jeden gelten. Gib dem Thread einfach mal 2-3 Tage Zeit, da entwickelt sich sicher noch etwas.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 21:00   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Facharbeit

http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=54700
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 01:19   #10   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Facharbeit

@ kaliumcyanid:
Das Cytochrom hat es Dir angetan, was?

@ charlotte:
Wenn Du in unserem Facharbeiten-Thread nicht fuendig wirst und oder nicht genau weisst, was Du Dir unter einzelnen Themen vorstellen sollst, frag einfach nochmal nach. Falls Du irgendwelche Ideen hast und mit der Realisierbarkeit nicht sicher bist, koennen wir das hier auch nochmal durchsprechen.
Schreib' mal, was Dich genau interessieren wuerde und was Du grob gerne machen wuerdest. Du koenntest z.B. irgendwelche Verbindungen herstellen, Produkte analysieren oder vielleicht auch ein Thema theoretisch bearbeiten (wenn das bei Euch erlaubt ist). Dann kann man sich noch ein Thema fuer Dich ueberlegen...

Gruss,
Zara
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 16:57   #11   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Facharbeit

Zitat:
@ kaliumcyanid:
Das Cytochrom hat es Dir angetan, was?
Auf jeden Fall Ein sehr interessantes Thema...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2007, 21:26   #12   Druckbare Version zeigen
charlotte16 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 123
AW: Facharbeit

hallo,
ich habe nun evtl ein Thema für meine Facharbeit gefunden :Farbstoffe in der Lebensmittelchemie. Nur ist dies ein sehr großese Thema, Krebseregende Farbstoffe in der Lebensmittelchemie wären auch klasse, aber ich denke, darüber wird sich keine ganze facharbeit schreiben lasse, oder?
Liebe Grüße Charlotte
charlotte16 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.10.2007, 21:38   #13   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Facharbeit

Farbstoffe in der Lebensmittelchemie - daraus sollte sich was machen lassen. Man kann ja schön auf Strukturen, Gründe für die Farbigkeit etc eingehen.
Farbstoffe mit CMR-Wirkung als Unterpunkt ja, aber als Überschrift für eine FA halte ich das nicht unbedingt geeignet.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 00:23   #14   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Facharbeit

Zitat:
Zitat von charlotte16 Beitrag anzeigen
hallo,
ich habe nun evtl ein Thema für meine Facharbeit gefunden :Farbstoffe in der Lebensmittelchemie. Nur ist dies ein sehr großese Thema, Krebseregende Farbstoffe in der Lebensmittelchemie wären auch klasse, aber ich denke, darüber wird sich keine ganze facharbeit schreiben lasse, oder?
Hi, das Thema hoert sich auf jeden Fall spannend an.
Ueber krebserregende Lebensmittelfarbstoffe eine Facharbeit zu schreiben wird sehr schwierig, weil solche schaedlichen Substanzen nicht fuer Lebensmittel zugelassen sind. Von historischem Interesse ist allerdings Buttergelb, ein Azofarbstoff, der bis in die 30er-Jahre zum Faerben von Butter verwendet wurde - bis sich die krebserregende Wirkung herausstellte.
Wenn Du daran wirklich Interesse hast und eine interdisziplinaere, theoretische Facharbeit schreiben willst, haette ich einen Vorschlag:
Beginn' mit Buttergelb, such Dir ein paar geschichtliche Daten raus. Dann kommst Du zu dem Punkt, dass Buttergelb als Azofarbstoff krebserregende Wirkung hat und daher verboten wurde. Allerdings gibt es noch immer Azofarbstoffe, die fuer Lebensmittel zugelassen sind. Die spannende Frage ist ja jetzt, welche Azofarbstoffe noch immer verwendet werden. Dann vergleichst Du die Strukturen dieser Farbstoffe mit den Strukturen anderer Azofarbstoffe, bei denen eine krebserregende Wirkung nachgewiesen wurde. Welche Strukturen haben diese krebserregenden Farbstoffe gemeinsam und worauf laesst sich biochemisch die Wirkung zurueckfuehren? Ist es aufgrund dieser Struktur-Eigenschafts-Beziehungen moeglich, eine moegliche krebserregende Wirkung bei anderen Azofarbstoffen vorauszusagen? Vielleicht auch bei solchen, die nicht als gefaehrlich angesehen werden?

Damit haettest Du ein spannendes Thema, was aber relativ aufwaendig zu bearbeiten waere...

Gruss,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2007, 15:29   #15   Druckbare Version zeigen
charlotte16 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 123
AW: Facharbeit

ja, sowas in der Art fände ich superspannend, nur leider hat mein Chemielehrer mir da jetzt einen Strich durch die Rechnung gemacht. Er hat nun vorgeschrieben, dass wir ein Produkt aus dem alltäglichen Leben qualitativ und quantitativ analysieren sollen und min 2 stoffe darin nachweisen. ALs Beispiel nannte er Haushaltsessig. Aber ich würde immernoch sehr gern bei Lebensmittelchemie und Farbstoffen bleiben. Gibt es da irgendeine Möglichkeit? Liebe Grüße, Charlotte
charlotte16 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Facharbeit Geeze Allgemeine Chemie 4 02.03.2011 23:40
Facharbeit NudelB Allgemeine Chemie 4 16.12.2010 14:23
Facharbeit philipp.hofmann Analytik: Quali. und Quant. Analyse 11 04.08.2010 11:16
Facharbeit alchemistin Lebensmittel- & Haushaltschemie 2 19.12.2006 20:50
Facharbeit Mario Fadil Bücher und wissenschaftliche Literatur 1 17.12.2006 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:01 Uhr.



Anzeige