Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2007, 16:00   #1   Druckbare Version zeigen
Walixx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
Ganz dumme Frage zu CO2

Hi Leute,
es ist mir grade scon ein bissl peinlich, dass ich gleich als ersten Post hier so eine dämliche Frage stellen muss.

Ich lerne grade für eine Arbeit (12/1) und bin irgendwo im Internet darauf gestoßen, dass CO2 mit Doppelbindungen verbunden ist. Kann mir da jemand erklären warum das so ist? Meiner Meinung nach kann man da auch eine Einfachbindung vermuten.

Ich denke mir, da das O eine größere EN hat als das C und dem O nur 2e fehlen um "voll" zu sein und das C ja 4 hat sollte das bei 2O doch perfekt aufgehen oder?

Entschuldigung und Danke schonmal im Vorraus.
Walixx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 16:13   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

So dumm ist die Frage gar nicht. Schau mal hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kohlenstoffdioxid#Physikalische_Eigenschaften

und schau dir mal die Lewis-Formel an: http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Lewis_CO2.svg

Entschuldigen brauchst du dich für keine Frage, wir sind ja ein öffentliches Forum. Selbst wenn die Frage dir so unglaublich stupide vorkommt, stell sie. Es wird dir niemand den Kopf abreisen. Lieber vorher nachgefragt, als hinterher noch dümmer darstehen (z.B. nach der Klausur).
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 16:32   #3   Druckbare Version zeigen
Walixx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Also anhand deiner Links verstehe ich das ganze noch nicht. Aber danke ersteinmal für die schnelle Antwort. Ich habe bisher nur aus dem Text entnommen, dass die EN Werte bei dieser Bindung gar keine Rolle spielen, weil die Molekülsymmetrie das aufhebt.

Aber warum ist da eine Doppelbindung nötig?
Walixx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 16:37   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Sagt dir die Oktett-Regel etwas? 1 Strich in der Lewis-Schreibweise = 2 Elektronen. Jetzt zähl doch einfach mal, wieiviele Elektronen jedes Atom in der Verbindung zur Verfügung hat.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 16:45   #5   Druckbare Version zeigen
Walixx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Ahh
Jetzt wird ein Schuh daraus.

Bei einer Einfachbindung hätte das C noch 2freie Elektronen und die beiden O jeweils 1 freies.

Damit die beiden auch noch untergebracht werden ist eine Doppelbindung nötig.

Habe ich das so richtig verstanden? Ich hoffe mal ja.
Walixx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 17:07   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Richtig. In der gegebenen Strukturformel sind alle Atome "glücklich", sie haben ja ihre 8 Elektronen-Konfig. erreicht.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 18:14   #7   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

So richtig spannend wird es für Dich aber erst, wenn Du Kohlenstoffmonoxid betrachtest.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 18:16   #8   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Immer diese Steigerungen
http://de.wikipedia.org/wiki/Kohlenstoffmonoxid
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 19:17   #9   Druckbare Version zeigen
Walixx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Hm... wärst du jetzt ruhig gewesen hätte ich in Ruhe schlafen können .

Wie ist es möglich, dass das C was ja nur 4e hat eine Dreifachbindung eingeht und trozdem noch einen Strich (2e) übrig hat und beim O plötzlich 1e "fehlt"?

Geändert von Walixx (14.10.2007 um 19:25 Uhr)
Walixx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 19:24   #10   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Das sind Grenzstrukturen. Die Realität liegt irgendwo dazwischen
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 19:37   #11   Druckbare Version zeigen
Walixx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Ich hab meine Frage nochmal konktretisiert.(siehe oben)

kleiner Antwortversuch: Da die Elektronen in dieser bindung frei beweglich sind, ist es egal wohin man die zeichenen würde und zur Veranschaulihcung hat man sich auf diese Weise geeinigt.
Kann das sein, zumal das ja nur Grenzformeln sind die sogut wie nie eintreten?
Walixx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 19:41   #12   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Du hast ja sicherlich die drei mesomeren Grenzformeln im Wikipedia-Eintrag gesehen. Wie gesagt, die Realität liegt irgendwo dazwischen.
Zitat:
zumal das ja nur Grenzformeln sind die sogut wie nie eintreten?
Jaein. Einige Grenzstrukturen sind wahrscheinlicher, andere unwahrscheinlicher.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 21:00   #13   Druckbare Version zeigen
Tobias_1989 Männlich
Mitglied
Beiträge: 155
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Es gibt da immer so ein paar struckturen die eigendlich nur verwirrung stiften ;-)
wie zum Besipiel Lachgas

warum sieht lachgas so aus: N = N+-O- <--> N-=N+=O

und nicht so:...O
................./ \
................N = N

oder ist die spannung im 3er ring zu groß?

Gruß
__________________
***************************************************
***************************************************
******Nur weil die Klugen immer nachgeben,*****
******-----regieren die Dummen die Welt!-----*****

***************************************************
***************************************************
Tobias_1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 21:03   #14   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Ganz dumme Frage zu CO2

Ist bestimmt thermodynamisch ungünstig; und eine viel zu hohe Ringspannung. Es ist für die Atome wohl letzendlich einfacher, sich mit mesomeren Grenzstrukturen zu arrangieren, als sowas instabiles zu erzeugen...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dumme Frage EAWAG Analytik: Quali. und Quant. Analyse 6 25.01.2012 21:20
ganz dumme frage zu dampfdruck/siedepunkt Dunsthaube Physikalische Chemie 6 09.04.2010 23:48
mal ne ganz dumme frage steven1415 Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 17 30.03.2010 16:01
dumme frage :) rowl Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 25 30.09.2008 21:49
umrechnen, ganz dumme frage Chaosweib Biologie & Biochemie 2 07.04.2005 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.



Anzeige