Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2007, 09:38   #1   Druckbare Version zeigen
MarcoDaVinci Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Frage zu Atomen

Hallo ,
Ich hätte da mal eine Frage an alle.In der Schule haben wir gerade das Thema Atome .Und wir sollen dazu 3 sehr gut Fragen stellen .Könntet ihr mir ganz schwere Fragen geben ?
Danke .
Marco
MarcoDaVinci ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 11:11   #2   Druckbare Version zeigen
Kathy weiblich 
Mitglied
Beiträge: 43
AW: Hilfe.

Fällt dir selbst gar nichts ein? Gibt doch bestimmt was, was du nicht verstehst.

mfG Kathy
Kathy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 12:15   #3   Druckbare Version zeigen
MarcoDaVinci Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Hilfe.

Das ist es ja nicht aber ich brauche mal sehr schwierige fragen zum Thema Atome .Bitte
MarcoDaVinci ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 12:47   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Hilfe.

Bitte die Überschrift so wählen, dass ein Bezug zur Frage besteht. Danke. Geändert.

Wieviele Atome sind in einem Liter Wasser?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.10.2007, 12:50   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Frage zu Atomen

Wie wäre es mit folgender Frage:
Wie alt wird ein Atom?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 14:54   #6   Druckbare Version zeigen
Kathy weiblich 
Mitglied
Beiträge: 43
AW: Frage zu Atomen

Wie wärs denn mit:

Warum kann man aus einem Atom nicht ganz einfach ein anderes machen indem man Protonen und Elektronen wegnimmt oder hinzugibt?
Kathy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 17:09   #7   Druckbare Version zeigen
MarcoDaVinci Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
AW: Frage zu Atomen

Gibt es eigentlich verschiedene arten von Atomen ?
Marco
MarcoDaVinci ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 17:16   #8   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Frage zu Atomen

Zitat:
Zitat von MarcoDaVinci Beitrag anzeigen
Gibt es eigentlich verschiedene arten von Atomen ?
Marco
Jedes Element hat seine eigene "Sorte" von Atomen : so ist ein Schwefelatom anders aufgebaut als ein Eisenatom.

lg

Mal ein Beispiel einer Frage : Ihr habt doch bestimmt gesehen, dass der Atomkern die positiv geladenen Protonen enthält und in der Atomhülle sich die negativ geladenen Elektronen befinden. Warum ist es nicht andersrum ?
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 18:16   #9   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Frage zu Atomen

Wenn du den Lehrer an den Rand des Wahnsinns treiben willst:
Kerne sind positiv geladen, Elektronen negativ. Der Physiklehrer sagt positiv und negativ zieht sich an. Warum fallen die Elektronen dann nicht in den Kern?
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 18:18   #10   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Frage zu Atomen

Wieviele Kerne passen in ein Atom?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 20:17   #11   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Frage zu Atomen

Zitat:
Zitat von Akkordeon1987 Beitrag anzeigen
Wenn du den Lehrer an den Rand des Wahnsinns treiben willst:
Kerne sind positiv geladen, Elektronen negativ. Der Physiklehrer sagt positiv und negativ zieht sich an. Warum fallen die Elektronen dann nicht in den Kern?
So leicht lassen wir uns nicht in den Wahnsinn treiben : das lässt sich doch schön mit Zentrifugalkräften erklären. Massen ziehen sich ja auch gegenseitig an, dennoch stürzt die Erde nicht in die Sonne ...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 20:27   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Frage zu Atomen

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Jedes Element hat seine eigene "Sorte" von Atomen : so ist ein Schwefelatom anders aufgebaut als ein Eisenatom.
Wirklich? Und sind alle Schwefel- und/oder Eisenatome gleich aufgebaut?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 20:32   #13   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Frage zu Atomen

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
So leicht lassen wir uns nicht in den Wahnsinn treiben : das lässt sich doch schön mit Zentrifugalkräften erklären. Massen ziehen sich ja auch gegenseitig an, dennoch stürzt die Erde nicht in die Sonne ...

lg
sind leider nicht alle Lehrer so klug wie du... kann da leider aus Erfahrung sprechen... bei meinem Lehrer wäre gekommen "das ist viel zu kompliziert" - war immer der Standardsatz den man zu hören bekam, wenn man was wissen wollte, das im Lehrbuch erst 2 Seiten weiter auftauchen könnte oder womöglich garnicht... war nur immer lustig wenn ich dann andere gefragt hab, die mir das sofort und ohne lang drumrum reden erklären konnten und mir dann auch noch erklärten, dass das eigentlich irgendwelche Grundlagen wären...
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 20:44   #14   Druckbare Version zeigen
miautin Männlich
Mitglied
Beiträge: 156
AW: Frage zu Atomen

aber wenn die Elektronen kreisen, werden sie beschleunigt und sollten Energie abstrahlen

Warum sind Kerne stabil, obwohl Protonen sich gegenseitig abstoßen sollten?
Warum sind manche Atome stabil, andere nicht?
Machen Neutronen einen Kern stabiler oder fragiler?
miautin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 21:45   #15   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Frage zu Atomen

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Wirklich? Und sind alle Schwefel- und/oder Eisenatome gleich aufgebaut?
Naja, Isotope kommen ein bisschen später dran

@miautin : da sind einige Fragen dabei, da würde der Lehrer demnächst wohl nach Stockholm reisen dürfen, wenn er die Antwort wüsste...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffmenge/Anzahl an Atomen michi1988 Allgemeine Chemie 3 14.05.2011 22:57
kurze Frage zu Atomen schlagi09 Allgemeine Chemie 3 11.12.2009 08:02
Formalladungen an Atomen Tantchen Allgemeine Chemie 1 03.01.2008 14:17
Frage zu hybridisierten C-Atomen PPunktSobotka Organische Chemie 4 18.05.2006 18:36
Internetseite zu Atomen... ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 01.04.2003 20:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:33 Uhr.



Anzeige