Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2007, 14:05   #1   Druckbare Version zeigen
Nilkrokodil  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 44
Löslichkeitsprodukt

Hallo..
Also ich habe da eine Aufgabe zum LÖslichkeitsprodukt, und weiss nich ob diese richtig gerechent ist, würde mich daher über eine kurze Kontrolle freuen

Also: Es lösen sich in 1l 0,51g Ca(OH)2. Berechne Das Löslichkeitsprodukt.

Also ich bin nach meiner Rechnug auf 0,132651 gekommen. Ist das richtig? Nicht so ganz oder? Weil in der Tabelle für die Produkte bei Calciumhydroxid ein anderer Wert steht..
Nilkrokodil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 14:09   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Löslichkeitsprodukt

{ K_L = c(Ca^2^+) * c^2(OH^-) }

und

{ 2c(Ca^2^+) = c(OH^-) }

hilft das weiter?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 14:14   #3   Druckbare Version zeigen
heidchistian Männlich
Mitglied
Beiträge: 285
AW: Löslichkeitsprodukt

1 mol Ca(OH)2 wiegt 74 g

0,51 g entsprechen 0,0069 mol.

In 0,0069 mol Ca(OH)2 sind 0,0069 mol Ca2+ und 2*0,0069= 0,0138 mol OH- enthalten. Nun kannst du die Konzentrationen ins Löslichkeitsprodukt einsetzen
__________________
_____________
MfG Christian
heidchistian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 14:25   #4   Druckbare Version zeigen
Nilkrokodil  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 44
AW: Löslichkeitsprodukt

Hm ich versteh deine Umrechnung nich von 0,51g zu 0,0069 mol?
Nilkrokodil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 14:30   #5   Druckbare Version zeigen
Nilkrokodil  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 44
AW: Löslichkeitsprodukt

Hab jetzt mal ausgerechnet, komme jetzt auf 0,000001314, das entspricht ja ungefhr dem wert aus der Tabelle. nämlich 1,3*10^-6



Ahhhhh und deine grammberechnung is mir auch gerade einleuchtend, einfach die Grammzahl durch die Atommasse geteilt oder?
Nilkrokodil ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.10.2007, 14:38   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Löslichkeitsprodukt

Hier mal zwei grundlegende Zusammenhänge (welche sich aber längst in deinem Heft oder deinem Chemiebuch finden sollten, wenn ihr über Löslichkeitsprodukte sprecht)

{n = \frac{m}{M}}

n = Stoffmenge in mol
m = Masse in g
M = molare Masse in g/mol

{c = \frac{n}{V}}

c = Konzentration in mol/l
V = Volumen in l
  Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 14:40   #7   Druckbare Version zeigen
heidchistian Männlich
Mitglied
Beiträge: 285
AW: Löslichkeitsprodukt

Super, stimmt soweit. Du teilst aber nicht durch die Atommasse, sondern durch die so genannte "molare Masse" ;-)
__________________
_____________
MfG Christian
heidchistian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2007, 14:44   #8   Druckbare Version zeigen
Nilkrokodil  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 44
AW: Löslichkeitsprodukt

Super dankeschön
Ja das Problem war, das ich von dieser Umrechnung im Zusammenhang mit dem Löslichkeitsprudukt nicht wusste..
Hatten das mal als Hausaufgabe auf, aber der meinte schon dass das in unserem Buch sehr schlecht erklärt ist.
Ja aber mOntag schreb ich als einzige die Klausur, und da ich den ja mittlerweile kenne, weiss ich das thema auch wenn wir das nich durchegsprochen haben, wenigstens ne Aufgabe zu drankommt.
Aber jetzt weiss ich ja wie ich da dran gehen muss
Vielen Dank
Nilkrokodil ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löslichkeitsprodukt Summertime89 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 0 05.10.2009 12:00
Löslichkeitsprodukt Lalala1 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 16.01.2009 15:44
löslichkeitsprodukt kamule Allgemeine Chemie 5 16.12.2008 00:03
Löslichkeitsprodukt lottetotte Allgemeine Chemie 2 05.12.2008 21:21
Löslichkeitsprodukt HomieSimon Allgemeine Chemie 1 28.11.2008 21:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.



Anzeige