Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2007, 13:33   #1   Druckbare Version zeigen
rapha Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
Alkane, Alkene, Aromaten

Hallo,

hab ich das richtig verstanden?


Code:
Alkan: C-C-C-C-C  (2-Methyl-Pentan)
         |
         C

               C
               |
Alken: C-C=C=C-C  (1-Methyl-Penten)

Aromat:     C
          /   \
         C     C
          \   /
            C


(Beispielhaft, ich glaub so einen Aromaten gäbe es gar nicht, ist aber in ASCII ein bissle dumm zum Zeichnen)

Je nachdem wo ich die Abzweigungen machen würde, wären dass dann verschiedene Isomere desselben Alkans/Alkens)

Korrigiert mich mal bitte :-)

Viele Grüsse,
Raphael
rapha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 13:53   #2   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Dein Alkan ist richtig.

Dein Alken ist vom Prinzip her auch richtig, aber es ist falsch benannt.
Der "Hauptname" leitet sich von der längsten Kette ab, das sind in diesem Fall sechs C-Atome und nicht fünf, daher ist es kein Penten, sondern ein Hexen.
Da die Doppelbindungsstellen noch angegeben werden müssen und es zwei sind und nicht nur eine, heißt das ganze Ding letztendlich

2,3-Hexadien

Der Aromat ist ziemlich kraus, das gibt es so nicht, gleich in mehrfacher Hinsicht
Evtl. meinst du nur cyclische Verbindungen im allgemeinen. Aromaten sind aber spezielle Ringsysteme Wikipedia reference-linkAromatizität

Ich hoffe, das hilft dir erstmal weiter!

Lg, baltic

EDIT: Nur für den Fall, dass du es nicht weggelassen, sondern vergessen hast: Überall hängen noch H-Atome dran, sodass jedes C-Atom insgesamt vier Bindungen eingeht!
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 14:28   #3   Druckbare Version zeigen
rapha Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Hallo Baltic,

das hilft mir in der Tat weiter, ja :-)

Noch eine Frage zu Deiner Antwort: Wenn jetzt dass Alken so aussähe:

Code:
              C
              |
C-C-C-C=C=C-C-C-C
    |
    C
    |
    C
    |
    C
Wäre das dann ein Dimethyl-Hepthyl-Deken-4,5 ?
(Ich habe wieder die Wasserstoffatome weggelassen, sonst wird's zu kompliziert in ASCII)

Bei den Zyklischen Verbindungen reichts glaub wenn ich weiss, dass die so heissen, und dass es der Traum von einem französischen Chemiker war (leider weiss ich nicht mehr wie er hiess )
rapha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 15:24   #4   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Ich hab's mal durchnummeriert:
Code:
                  C1
                  |
C-C-C7-C6=C5=C4-C3-C2-C
    |
    C8
    |
    C9
    |
    C10
Es wäre daher ein 2-Methyl-7-ethyldeca-4,5-dien
Im Namen enthalten ist also
  • Der Name der längsten Kette
  • Die Position der Reste / der Doppelbindungen
  • Die Anzahl des jeweiligen Restes bzw. der Doppelbindungen
Zahlen entsprechen den Positionen, griechische Zahl-Vorsilben (di, tri usw.) geben die Anzahl des jeweiligen Restes an und die Alkan-Homologen Methan, Ethan usw. stehen für die längste Kette / klassifizieren die Reste.

Zitat:
Zitat von rapha
Bei den Zyklischen Verbindungen reichts glaub wenn ich weiss, dass die so heissen, und dass es der Traum von einem französischen Chemiker war (leider weiss ich nicht mehr wie er hiess )
Ich weiß ja nicht wozu du es brauchst. Nicht alle cyclischen Verbindungen sind Aromaten, andererseits gibt es auch (vielleicht nicht im klassischen Sinne) aromatische Verbindungen, die nicht-cyclisch sind. Der Chemiker hieß übrigens Kekulé.

Lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.10.2007, 15:27   #5   Druckbare Version zeigen
Svlad Cjelli Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.563
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Zitat:
Zitat von rapha Beitrag anzeigen
Code:
              C
              |
C-C-C-C=C=C-C-C-C
    |
    C
    |
    C
    |
    C
Vielleicht 7 Ethyl-2 Methyl- 4,5 Decadien??
Oder werden die Positionen der Doppelbindungen vor den Beschreibungen der Seitenketten angegeben?
__________________
"Wann aber äußerer Anlaß, oder innere Stimmung, uns plötzlich aus dem endlosen Strome des Wollens heraushebt, die Erkenntniß dem Sklavendienste des Willens entreißt, die Aufmerksamkeit nun nicht mehr auf die Motive des Wollens gerichtet wird, sondern die Dinge frei von ihrer Beziehung auf den Willen auffaßt, also ohne Interesse, ohne Subjektivität, rein objektiv sie betrachtet, ihnen ganz hingegeben, sofern sie bloß Vorstellungen, nicht sofern sie Motive sind: dann ist die auf jenem ersten Wege des Wollens immer gesuchte, aber immer entfliehende Ruhe mit einem Male von selbst eingetreten, und uns ist völlig wohl. Es ist der schmerzenslose Zustand, den Epikuros als das höchste Gut und als den Zustand der Götter pries: denn wir sind, für jenen Augenblick, des schnöden Willensdranges entledigt, wir feiern den Sabbath der Zuchthausarbeit des Wollens, das Rad des Ixion steht still." A.S.
Svlad Cjelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 15:40   #6   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

fange doch für den anfang erstmal mit alkenen mit nur EINER doppelbindung an

jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 15:58   #7   Druckbare Version zeigen
rapha Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Würd ich ja gerne, aber das kommt wahrscheinlich Morgen in der Arbeit dran.

Nochmal Frage:

Warum nicht einfach 2-Methyl-7-Ethyl-Deken-4,5 ?
rapha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 18:41   #8   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Zitat:
Zitat von rapha
Vielleicht 7 Ethyl-2 Methyl- 4,5 Decadien??
Zitat:
Zitat von rapha
Warum nicht einfach 2-Methyl-7-Ethyl-Deken-4,5 ?
Ich hab's doch schon geschrieben:
Zitat:
Zitat von baltic
2-Methyl-7-ethyldeca-4,5-dien
Für die, die es ganz genau nehmen: Die Reste werden alphabetisch geordnet angegeben, also 7-Ethyl-2-methyldeca-4,5-dien. Des weiteren bin ich mir nicht ganz sicher, ob das "a" bei deca Pflicht ist. Evtl. ist auch 7-Ethyl-2-methyldec-4,5-dien erlaubt. In der Form 7-Ethyl-2-methyl-4,5-decadien muss das "a" rein, da ansonsten zwei Konsonanten unangenehm hintereinander kämen.
Das "di" vor dem "en" muss auch auf jeden Fall kommen, da es sich um zwei Doppelbindungen handelt. Da reicht die Aufzählung "4,5" nicht.

Zitat:
Zitat von rapha
Warum nicht einfach
Ist halt so. Man soll sich ja gegenseitig verstehen.

Was ist es denn überhaupt für eine Arbeit? Eine wunderliche Arbeit scheint es zu sein, wenn das Wissen um den Namen eines Chemikers ausreicht

Lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 18:44   #9   Druckbare Version zeigen
Svlad Cjelli Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.563
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Zitat:
Zitat von Roylandyard Beitrag anzeigen
Vielleicht 7 Ethyl-2 Methyl- 4,5 Decadien??
Oder werden die Positionen der Doppelbindungen vor den Beschreibungen der Seitenketten angegeben?
Upps... als ich angefangen habe den zu schreiben, hat baltic noch nicht geantwortet.
Aber danke...
__________________
"Wann aber äußerer Anlaß, oder innere Stimmung, uns plötzlich aus dem endlosen Strome des Wollens heraushebt, die Erkenntniß dem Sklavendienste des Willens entreißt, die Aufmerksamkeit nun nicht mehr auf die Motive des Wollens gerichtet wird, sondern die Dinge frei von ihrer Beziehung auf den Willen auffaßt, also ohne Interesse, ohne Subjektivität, rein objektiv sie betrachtet, ihnen ganz hingegeben, sofern sie bloß Vorstellungen, nicht sofern sie Motive sind: dann ist die auf jenem ersten Wege des Wollens immer gesuchte, aber immer entfliehende Ruhe mit einem Male von selbst eingetreten, und uns ist völlig wohl. Es ist der schmerzenslose Zustand, den Epikuros als das höchste Gut und als den Zustand der Götter pries: denn wir sind, für jenen Augenblick, des schnöden Willensdranges entledigt, wir feiern den Sabbath der Zuchthausarbeit des Wollens, das Rad des Ixion steht still." A.S.
Svlad Cjelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 19:04   #10   Druckbare Version zeigen
rapha Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Zitat:
Zitat von baltic Beitrag anzeigen
Ich hab's doch schon geschrieben:
Ist halt so. Man soll sich ja gegenseitig verstehen.
Sorry... da waren noch mehr Beiträge, das hat meine Verwirrung vergrößert

Zitat:
Zitat von baltic Beitrag anzeigen
Was ist es denn überhaupt für eine Arbeit? Eine wunderliche Arbeit scheint es zu sein, wenn das Wissen um den Namen eines Chemikers ausreicht
Abitur auf dem 2. Bildungsweg, die erste Arbeit über organische Chemie. Ich glaub es geht mehr um den historischen Bezug als um den Namen von dem Kerl. Trotzdem danke für den Namen :-) ... zwei historische Sachen meinte er könnten drankommen; zum einen das mit dem Kekulé und seinem Benzol und zum Anderen das mit dem Kerl, der rausgefunden hat, dass man für organische Chemie eben _keine_ besondere "Lebenssubstanz" oder so etwas braucht (hat er glaub bewiesen indem er Harnstoff im Labor hergestellt hat).

LG,
Raphael
rapha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 19:59   #11   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Zitat:
Zitat von baltic Beitrag anzeigen
In der Form 7-Ethyl-2-methyl-4,5-decadien muss das "a" rein, da ansonsten zwei Konsonanten unangenehm hintereinander kämen.
und wenn das "c" auf das "v" von der "4" trifft, ist das nicht der fall?

grüßle
jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alkane, Alkene, Alkine Mietze Organische Chemie 23 30.05.2012 11:49
alkane zu alkene cracken !? Lenona Organische Chemie 5 23.11.2009 19:35
Alkene / Alkane Unterschiede Olith Organische Chemie 1 02.01.2007 17:15
Alkane - Alkene ehemaliges Mitglied Organische Chemie 10 06.09.2003 16:26
Alkane/Alkene ehemaliges Mitglied Organische Chemie 1 01.04.2003 17:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.



Anzeige