Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2007, 19:18   #1   Druckbare Version zeigen
cocaco  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Zwei Flüssigkeiten= Wärme, Hitze? Hilfe

hallo,

möchte gerne ein experement machen, bzw. die idee entwickelt sich gerade.
gibt es zwei flüssigkeiten, die wenn sie aueinander treffen, energie oder wärme entwickeln? vielleicht durch zugabe von wenig strom?

Vielen dank im vorraus!

Cocaco
cocaco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 19:20   #2   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Zwei Flüssigkeiten= Wärme, Hitze? Hilfe

Herzlich willkommen im Forum!

Zitat:
gibt es zwei flüssigkeiten, die wenn sie aueinander treffen, energie oder wärme entwickeln?
"Gieß nicht Wasser in die Säure, sonst geschieht das Ungeheure!"

Die Lösungsenthalpie der Schwefelsäure ist so stark negativ, dass sich die Lösung bis zum Sieden erwärmen kann.

Für eine Anwendung mit Strom fällt mir nichts ein.

Lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 19:35   #3   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Zwei Flüssigkeiten= Wärme, Hitze? Hilfe

konz. Säuren bzw. Alkalimetallhydroxide (und einige andere Verbindungen) werden mit Wasser richtig heiß. Das birgt eine gewisse Unfallgefahr. Mehr oder weniger konzentrierte Schwefelsäure, die so vor sich hinsiedet; oder noch viel schlimmer einen Siedeverzug durchmacht ist nicht angenehm. Schutzbrille tragen:
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 22:20   #4   Druckbare Version zeigen
Paleiko Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.210
AW: Zwei Flüssigkeiten= Wärme, Hitze? Hilfe

Was soll bei dem Experiment denn genau rumkommen? Und wieso Strom?
Paleiko ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.09.2007, 22:49   #5   Druckbare Version zeigen
cocaco  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Zwei Flüssigkeiten= Wärme, Hitze? Hilfe

hallo,

ersteinmal vielen dank für die antworten!

mein ziel ist es ein geschlossenes gefäß, entweder aus metall oder evt. kunststoff zu erwärmen. wenn man eine grundflüssigkeit in einem geschlossenem gefäss hat und durch die zugabe einer 2. oder auch 3. flüssigkeit würde eine reibung entstehen und somit wärme bis zu einem punkt, sagen wir mal 70-80 C°! jetzt kommt der knackpunkt! die grundflüssigkeit müsste wieder abkühlen und die zusatzstoffe können durch ein ventil etweichen, deshalb wäre es sehr zum vorteil wenn diese stoffe ungiftig sind. ansonsten müsste man sich gedanken über einen filter machen! was sagt ihr dazu?!? gibt es solche stoffe?

wie gesagt es ist eine idee und experiment!
cocaco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2007, 23:13   #6   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Zwei Flüssigkeiten= Wärme, Hitze? Hilfe

Würde da mit Thermoelementen arbeiten. Kochende Schwefelsäure, Natronlauge oder ähnliches in geschlossenen Systemen halte ich für keine gute Idee.
Zitat:
wenn diese stoffe ungiftig sind.
Ungiftig schon. Dafür aber ätzend.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mischung von zwei Flüssigkeiten Uhu Physikalische Chemie 4 27.07.2012 15:27
Mittlere Viskosität von zwei Flüssigkeiten fnils27 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 3 24.04.2012 08:23
Hilfe bei zwei Redoxgleichungen benötigt chemestry1 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 03.04.2011 19:13
Hilfe - Ursubstanz lösen in der Hitze? ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 10.03.2005 17:19
Brauche Hilfe bei zwei Vektoraufgaben ehemaliges Mitglied Vektorrechnung und Lineare Algebra 0 29.10.2002 17:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:43 Uhr.



Anzeige