Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2007, 14:49   #1   Druckbare Version zeigen
mlmt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 266
Trockeneisbereiter

Kennt jemand von euch Trockeneisbereiter die auch ohne CO2-Flasche mit Steigrohr also nur mit einer CO2-Flasche ohne Steigrohr funktionieren? Und so direkt an die CO2-Leitung am Labortisch angeschlossen werden können?
Wenn ja welcher Hersteller?

Weiß jemand wo man flüssigen Stickstoff in geringen Mengen (einige Liter) beziehen kann?
mlmt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2007, 15:04   #2   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Trockeneisbereiter

Zitat:
Weiß jemand wo man flüssigen Stickstoff in geringen Mengen (einige Liter) beziehen kann?
Bei den Unis anfragen!
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2007, 15:06   #3   Druckbare Version zeigen
mlmt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 266
AW: Trockeneisbereiter

Zitat:
Zitat von baltic Beitrag anzeigen
Bei den Unis anfragen!
Habe keine Uni in der Nähe und bräuchte eine Bezugsquelle bzw. Bezugsadresse.
mlmt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2007, 15:57   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Trockeneisbereiter

Zitat:
Zitat von mlmt Beitrag anzeigen
Kennt jemand von euch Trockeneisbereiter die auch ohne CO2-Flasche mit Steigrohr also nur mit einer CO2-Flasche ohne Steigrohr funktionieren? Und so direkt an die CO2-Leitung am Labortisch angeschlossen werden können?
Wenn ja welcher Hersteller?

Weiß jemand wo man flüssigen Stickstoff in geringen Mengen (einige Liter) beziehen kann?
Kein Steigrohr na die Flasche einfach kippen.

LN2 kann man mit einen kleinen Transportdewar bei Linde u.a. Erzeugern sehr billig erstehen und selbst abholen...

Nur der Preis für die Gerätschaft wird Dir die Freude nehmen... ;-) http://www.pangas.ch/International/Web/LG/CH/likelgchpangasde.nsf/0/74E34634CC10B19FC12572D700488AD6

Geändert von hw101 (18.09.2007 um 16:02 Uhr) Grund: Link gesucht...
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.09.2007, 17:26   #5   Druckbare Version zeigen
mlmt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 266
AW: Trockeneisbereiter

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
Kein Steigrohr na die Flasche einfach kippen.

LN2 kann man mit einen kleinen Transportdewar bei Linde u.a. Erzeugern sehr billig erstehen und selbst abholen...

Nur der Preis für die Gerätschaft wird Dir die Freude nehmen... ;-) http://www.pangas.ch/International/Web/LG/CH/likelgchpangasde.nsf/0/74E34634CC10B19FC12572D700488AD6
Ah du meinst die Flasche auf den Kopf stellen, dann unten den Trockeneisbereiter draufschrauben und los geht's?

Leider habe ich im Link keinen Preis gefunden.
mlmt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 09:48   #6   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Trockeneisbereiter

Zitat:
Zitat von mlmt Beitrag anzeigen
Und so direkt an die CO2-Leitung am Labortisch angeschlossen werden können?
das geht natürlich nicht, wenn du dir mal das phasendiagramm von CO2 anschaust. oder oder steht bei euch flüssiges CO2 in der leitung?

grüßle
jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 18:20   #7   Druckbare Version zeigen
mlmt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 266
AW: Trockeneisbereiter

Nein bei uns fließt natürlich kein flüssiges CO2 durch die Leitung. Mir ist nur vorgekommen habe irgendwo im Netz so ein Gerät gesehen das man einfach an die Flasche ohne Steigrohr anschließen kann. Muss mich aber getäuscht haben.

Die Flasche einfach umdrehen ist halt auch nicht die angenehme Methode und man bräuchte dafür eine Vorrichtung das die Flasche nicht umfällt und dass das Ventil nicht beschädigt wird.

Bei der großen Flasche mit Steigrohr haben wir zwar noch ca. 40 bar Druck drinnen aber die Trockeneiszubereitung funktioniert nicht mehr, vermutlich weil das Steigrohr nicht ganz in die Flasche hinunterreicht sondern nur bis ca. 30 cm über den Boden.
mlmt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 20:13   #8   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Trockeneisbereiter

Zitat:
Zitat von mlmt Beitrag anzeigen
Nein bei uns fließt natürlich kein flüssiges CO2 durch die Leitung. Mir ist nur vorgekommen habe irgendwo im Netz so ein Gerät gesehen das man einfach an die Flasche ohne Steigrohr anschließen kann.
sicher kannst du eine flasche ohne steigrohr bei der entnahme umdrehen. dann kommt auch trockeneis raus.
mein post ging dahin, daß aus einer zentralen CO2-versorgung kein trockeneis gewonnen wird, weil das zeug darin gasförmig und nicht flüssig vorliegt...

jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 20:59   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Trockeneisbereiter

Alter Trick :

CO2-Feuerlöscher auf den Kopf stellen, Handtuch um die Austrittsdüse und Ventil aufdrehen.

Schauen, ob im Brandfalle noch genügend andere Feuerlöscher bereit stehen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2007, 08:19   #10   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Trockeneisbereiter

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
...
CO2-Feuerlöscher auf den Kopf stellen, Handtuch um die Austrittsdüse und Ventil aufdrehen.....
Ich dachte immer CO2-Feuerlöscher haben ein Steigrohr Warum sonst sollte der "Schnee" denn bei normaler Anwendung entstehen
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2007, 10:27   #11   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Trockeneisbereiter

Ist der Schnee denn CO2-Schnee oder gefrorene Luftfeuchtigkeit?
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2007, 12:28   #12   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Trockeneisbereiter

Zitat:
Zitat von baltic Beitrag anzeigen
Ist der Schnee denn CO2-Schnee oder gefrorene Luftfeuchtigkeit?
Meiner Meinung nach CO2.
Noch ein Link: http://www.brandschutz-passin.de/beitrag_L%25F6schmittel+Kohlendioxid+C02_169.html

Nach dem Bild für den Löscher ist das ein Steigrohr.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.



Anzeige