Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Continuum Scale Simulation of Engineering Materials
D. Raabe, F. Roters, F. Barlat, L.-Q. Chen (Hrsg.)
259.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2007, 17:00   #16   Druckbare Version zeigen
Kriegerdaemon  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 780
AW: Zuviel Werbung!

Zitat:
Zitat von CO-Mertens Beitrag anzeigen
So etwas ist bereits in der Vorbereitung...
Freut mich wirklich, sowas zu hören!
Kriegerdaemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2007, 20:21   #17   Druckbare Version zeigen
Kohlenstoffkarbid Männlich
Mitglied
Beiträge: 279
AW: Zuviel Werbung!

Hallo,
das Werbung zum Finanzieren sein muss seh ich ja ein, aber eins stört mich gewaltig. Der neue IE, wie ich ihn auf Arbeit habe, wird von den Popups so lange bearbeitet, biss der Popupblocker außer Kraft ist und ein Popup erscheint. Das sieht dann so aus, dass das Fenster manchmal über Minuten steht und dann n paar mal aktiviert und deaktiviert wird, und ein Popup erscheint. Es macht keinen Spaß mehr CO in den Pausen auf Arbeit zu besuchen, da schon 1 / 3 der Pause fürs Warten draufgeht. Inzwishcen habve ich dieses aus diesen Gründen auch eingestellt mal so nach Sachen zum Beantworten zu suchen. Und dabei hat unsere Firma recht gute PCs. Das rumgeblinke muss mal endlich aufhören. Es gibt doch andere Wege für die Werbung.
Gruß
CC
__________________
CC ist isotyp mit KBN
Kohlenstoffkarbid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2007, 13:17   #18   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.300
Blog-Einträge: 1
AW: Zuviel Werbung!

Ich kann mich dem Wunsch nach Werbefreiheit nur anschließen.
Das was einem hier zugemutet wird ist schon heftig.
Andere Foren sind ohne Werbung auch kostenlos.
Schafft den Werbeschrott endlich ab. Ich jedenfalls werde z.B.
meinen Telefonanbieter nicht wechseln nur weil ich hier zig-mal am Tag die gleiche Werbung ertragen muß.
mfg : rettich
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.09.2007, 16:51   #19   Druckbare Version zeigen
KHW  
Mitglied
Beiträge: 438
AW: Zuviel Werbung!

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
aber jedesmal, wenn ich über einen nicht so gut konfigurierten browser das forum aufrufe, verliere ich augenblicklich die lust, hier irgendwas zu schreiben, da ich dann regelrecht erschlagen werde.
und layer-ads sind wirklich nicht seriös...

Mir vergeht auch die Lust ....
__________________
K.H.W.
KHW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2007, 14:11   #20   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuviel Werbung!

Zuhause habe ichg den Firefox installiert, Java deaktiviert, den Pop-Up-Blocker aktiv ... so lässt sich einiges von der nervigen Werbung verhindern. Aber im Büro vergeht mir auch die Lust auf CO.... Das schließe ich mich voll ganz der Meinung anderer an.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2007, 15:35   #21   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Zuviel Werbung!

Ich kriege auch kein einziges PopUp. Opera, Cookies werden zugelassen.

Ausserdem befürchte ich dass die zahlenden User irgendwann gegenüber den nichtzahlenden bevorzugt werden wollen. Und die Admins wären nicht mehr so unabhängig wie vorher.

Gruß Tobias
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2007, 16:36   #22   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuviel Werbung!

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
aber jedesmal, wenn ich über einen nicht so gut konfigurierten browser das forum aufrufe, verliere ich augenblicklich die lust, hier irgendwas zu schreiben, da ich dann regelrecht erschlagen werde.
Dem kann ich nur zustimmen. Ich war nämlich diese Woche mal von unterwegs hier drin und hatte gleich ganze Kaskaden von pop-ups. Hatte dann auch keine Lust mehr weiterzulesen oder gar was zu schreiben.

Zitat:
Was was einem hier zugemutet wird ist schon heftig.
Andere Foren sind ohne Werbung auch kostenlos.
Genau, und das bei sicherlich mehr traffic...

Zitat:
Schafft den Werbeschrott endlich ab.
Ein werbefreies Forum verlangt ja gar niemand, nur die pop-ups müssen weg.

Zitat:
Ich jedenfalls werde z.B. meinen Telefonanbieter nicht wechseln nur weil ich hier zig-mal am Tag die gleiche Werbung ertragen muß.
Letztendlich kann sich CO das ja nur leisten, weil es quasi das Monopol hat. Wenn die User wegbleiben würden, dann würden sicher auch die Werbekunden wegbleiben und dann hätte es sich mit den pop-ups auch erledigt.

Die Leute, die nur einmal oder sporadisch hier reinschauen, um sich bei den Hausaufgaben helfen zulassen stört es wahrscheinlich nicht so sehr. Aber die Leute die hier regelmäßig posten, Fragen beantworten und das Forum dadurch am Leben halten, die müssen es ausbaden...
  Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2007, 16:49   #23   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Zuviel Werbung!

mich nervt es langsam auch... Opera blockt zwar das meiste, aber manchmal schafft es nichtmal unsere supergute Internetleitung im Wohnheim das letzte "Bild" zu laden und das ganze hängt sich einfach auf... so macht das echt keinen Spaß mehr...
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2007, 17:56   #24   Druckbare Version zeigen
Yanky  
Mitglied
Beiträge: 20
AW: Zuviel Werbung!

Also mit Firefox und dem richtigen Addon is doch alles ok. So kann man zumindest CO auf seinen Heim-PC "anpassen".
Yanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 12:36   #25   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuviel Werbung!

Ich habe bereits in einem anderen Thread in diesem Unterforum auf meine "Verärgerung" über die Werbeflut auf CO hingewiesen. Deshalb will ich dem hier nichts hinzufügen.

Mir stellt sich aber die Frage, warum ihr die User nicht besser auf "sinnvolle" Werbung aufmerksam macht.

Hiermit meine ich vor allem die mögliche Verlinkung auf Amazon und die Buchwerbung allgemein. In diesem Thread kündigt ihr zwar an, dass dies ab jetzt möglich ist, erwähnt aber in keinem Wort, dass ihr damit Geld verdient (bei Kauf eines Buches), bzw. das Forum finanziert wird (ich weis ja nicht wie es mit der Einnahmen/Ausgaben Rechnung genau steht). Um das zu erfahren muss man entweder nachdenken und/oder ein bisschen suchen. Aber auch hier muss man erst nachfragen, bevor man den wahren Hintergrund erfährt (gegen den ich nichts einzuwenden habe, wenn offen damit umgegangen wird).

Was ich damit sagen will ist, dass ich es für nicht unwahrscheinlich halte, dass eure Provision von Amazon wohl etwas größer ausfallen würde wenn ihr die User darauf hinweisen würdet, dass sie das Forum unterstützen wenn sie bei Amazon "über" CO bestellen bzw. die Amazon-Verlinkung stärker nutzen würden und dafür die lästige Pop-up-Werbung nicht mehr erdulden müssten.

Dann noch ein Gedanke zu einem "Mitgliedsbeitrag für Stammuser". Ich nutze das Forum im Wesentlichen als Zeitvertreib und helfe dabei gerne anderen bei Fragen. Eigene Fragen stelle ich eigentlich so gut wie nie. Fragensteller sind meistens "Nichtstammuser" mit einem bis sagen wir mal 20 Beiträgen in einem Zeitraum von ein, zwei Jahren. Wieso sollte ich dafür auch noch Geld bezahlen (und wenns nur ein Euro pro Monat oder Jahr ist)? Mit absoluter Sicherheit bin ich dann nicht mehr allzulange hier angemeldet.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 17:27   #26   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Zuviel Werbung!

Zitat:
ich wäre gern bereit einen kleinen Teil der Serverkosten zu übernehmen,
Bei uns stehen haufenweise Server rum. Ist der CO-Server wirklich so teuer, oder arbeitet da jemand an seiner ersten Fantastillion?

Im übrigen: Natürlich mache ich nichts lieber als Geld dafür zu auszugeben, anderen Leuten Nachhilfe geben zu dürfen.
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 17:42   #27   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuviel Werbung!

Zitat:
Zitat von Kriegerdaemon
Freut mich wirklich, sowas zu hören!
Kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Haben wir dann hier bald normale Mitglieder und Premium-Mitglieder so wie bei XING?

Die meisten Stammuser haben die pop-up-Flut wahrscheinlich mit vernünftigen Browsern im Griff. Und die
Zitat:
Zitat von giftmischer23
"Nichtstammuser" mit einem bis sagen wir mal 20 Beiträgen in einem Zeitraum von ein, zwei Jahren
stört es wahrscheinlich nicht so sehr.

Für die Administratoren gibts daher wohl keinen Grund was an den pop-ups zu ändern, denn der Laden läuft ja...
  Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 17:50   #28   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuviel Werbung!

Zitat:
Zitat von Pjotr Beitrag anzeigen
Für die Administratoren gibts daher wohl keinen Grund was an den pop-ups zu ändern, denn der Laden läuft ja...
REVOLUTION...

...wie wärs mit einem "Streik der Stammuser" für eine Woche! Man sieht sich am 29.09.07. Bis die Tage...
  Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 20:39   #29   Druckbare Version zeigen
fritz111 Männlich
Mitglied
Beiträge: 5
Cool AW: Zuviel Werbung!

Also mit Kaspersky kommen nur sehr selten Pop-ups durch! und mitgliedergebühren fände ich sehr problematisch zuorganisieren! lieber alles so lassen wie es ist! Danke!!
fritz111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2007, 22:11   #30   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Zuviel Werbung!

Zitat:
Zitat von giftmischer23 Beitrag anzeigen
REVOLUTION...

...wie wärs mit einem "Streik der Stammuser" für eine Woche! Man sieht sich am 29.09.07. Bis die Tage...
Mache vielleicht mit. So long, so time. See you again.

Zitat:
Die meisten Stammuser haben die pop-up-Flut wahrscheinlich mit vernünftigen Browsern im Griff.
Genau.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EDX Analyse - zuviel Sauerstoff Leila84 Analytik: Instrumentelle Verfahren 10 31.07.2009 08:25
zuviel koffein:symptome ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 19 24.05.2009 13:22
Warum begünstigt zuviel Alkohol Gichtanfälle? JuliaK Biologie & Biochemie 3 08.02.2007 22:49
Zuviel der Ehre..? Godwael Off-Topic 6 16.04.2005 01:52
Zuviel und zu wenige Kalium Kalzium Medizin & Pharmazie 1 30.11.2004 13:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.



Anzeige