Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2007, 19:24   #1   Druckbare Version zeigen
Harpyie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
Glykolsäure, Nachweis

Hallöchen,
also, ich schreibe eine Art wissenschaftliche Arbeit über Haarfarben mit und ohne Ammoniak. Und da fängt das schon an: Ich habe gelesen, dass in Colorationen ohne Ammoniak als Ersatz Glykolsäure verwendet wurde. Kann das irgendjemand bestätigen?? Und außerdem: Kennt irgendjemand einen Nachweis für Glykolsäure? Ich habe bisher nur etwas über Gaschromatographie gelesen, kann diesen aber nciht durchführen=(
Ihr würdet mir auf jeden Fall sehr helfen.
Bis denne
Harpyie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.09.2007, 20:07   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Glykolsäure, Nachweis

Glykolsäure als Ersatz für Ammoniak? Kommt mir seltsam vor.

Ich kenne nur Thioglykolsäure für Dauerwellen, aber das hat nichts mit Färben zu tun.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2007, 22:00   #3   Druckbare Version zeigen
Harpyie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
AW: Glykolsäure, Nachweis

Hi,
danke dass du so schnell geantwortet hast. Also da stand, dass es die Säure, die uas Zuckerrohr gewonnen wird, ist. Und als ich das dann weiterrecherchiert habe, stand das mit der Glykolsäure da. Wüsstest du denn, was man sonst nehmen kann? Ich habe mcih auch gewundert, weil Ammoniak ja eine BAse ist und ich nicht wusste, dass man Basen so einfach durch Säuren ersetzen kann...
Trotzdem danke,
Grüße
Harpyie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Redox Glykolsäure-Natriumsulfit exe Organische Chemie 4 02.12.2008 23:53
Anion-Nachweis (Cl-Nachweis) ChemStu Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 14.10.2005 19:28
Herstellung von Hydroxyessigsäure(Glykolsäure) cianjeb Organische Chemie 12 15.06.2005 10:09
Mo-Nachweis teefix Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 05.06.2005 09:38
Cu-Nachweis Nemesis83 Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 23.02.2005 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:58 Uhr.



Anzeige