Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2007, 09:48   #1   Druckbare Version zeigen
Selen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 64
pT-Diagramme

Erklären Sie anHand von pT - Diagrammen, warum Wasser bei 1 bar die Phasenbergänge fest-flüssig - gasförmig durchlaufen kann, KOhlendioxid aber bei 1 bar direkt vom festen in den gasförmigen Zustand übergeht.

ich hab leider im internet nichts draüber gefunden, und in büchern nur theorie.. vl kann mir ja jemand helfen wie das auschaun könnte!

lg
Selen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 09:51   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: pT-Diagramme

Sind denn die betreffenden Phasendiagramme nicht gegeben? Du wirst sie nämlich brauchen...
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 10:01   #3   Druckbare Version zeigen
Selen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 64
AW: pT-Diagramme

eigentlich war nur das die fragenstellen....
Selen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 10:15   #4   Druckbare Version zeigen
saruman Männlich
Mitglied
Beiträge: 551
AW: pT-Diagramme

Mithilfe der Google-Bildersuche finden sich recht schnell die entsprechenden Phasendiagramme. Was fällt an beiden auf? (Stichwort: Tripelpunkt)

mfG Dirk
__________________
"What can be more palpably absurd than the prospect held out of locomotives traveling twice as fast as stagecoaches?" The Quarterly Review; March edition, 1825
saruman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2008, 13:36   #5   Druckbare Version zeigen
fedjay  
Mitglied
Beiträge: 4
AW: pT-Diagramme

hallo


also ich muss 2 p - T diagramme skizzieren. Einmal für Wasser

(http://de.wikipedia.org/wiki/P-T-Diagramm)

und einmal für eine Wasser - Zuckerlösung.
(zusatzinfo: Zucker besitzt bei interessierenden temperaturen keinen messbaren dampfdruck und bildet mit h2o keine mischkristalle)


verhält sich zucker ähnlich wie Salze in Wasser,

sprich Erniedrigung der Schmelztemperatur und Erhöhung der Siedetemperatur, oder auf was müsste ich achten.

(Bilden die OH und H der Glukose wasserstoffbrückenbindungen aus, was zu einer Erhöhung von Siede und schmelztemperatur führt??)


Dank im Vorraus!
fedjay ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.03.2010, 15:27   #6   Druckbare Version zeigen
lisa01 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 112
AW: pT-Diagramme

tut mir leid dass ich mich hier einmische..aber ich hätt eine frage zu dem thema: welcher reinstoff subliemiert bei 1bar

dass wird CO2 sein..aber bei welcher temperatur?
glg
lisa01 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MO-Diagramme FatRandy Allgemeine Chemie 3 06.04.2012 22:55
Diagramme Skipper1202 Physikalische Chemie 1 11.08.2009 15:02
MO Diagramme LongJohn Physikalische Chemie 0 01.04.2008 16:26
x^2+y^2=z darstellen, 3D-Diagramme Schwarzfahrer88 Computer & Internet 4 19.02.2008 21:43
p, T Diagramme orgman Physikalische Chemie 1 01.11.2005 22:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:12 Uhr.



Anzeige