Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2007, 20:32   #1   Druckbare Version zeigen
Oguz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

Beschreinug der Rutherford streuversuch in eigenen worten?ß


und Welche Aussage traff Retherford auf grundlage der Versuchsergebnis
Oguz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 20:45   #2   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

Zitat:
Beschreinug der Rutherford streuversuch in eigenen worten?
...in eigenen Worten... na dann mal los!

Zitat:
und Welche Aussage traff Retherford auf grundlage der Versuchsergebnis
Wikipedia wird helfen. Als kleiner Wink: Kern/Hülle, Massenverteilung, Größenverhältnisse...

Lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 20:49   #3   Druckbare Version zeigen
Oguz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

wenn ich eins hätte
Oguz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 20:54   #4   Druckbare Version zeigen
stalker Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.442
AW: Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

So wie wir das jetzt mitgekriegt haben, hast du mindestens Internetanschluss.
Hier wird dir keiner deine Hausis machen. Jedenfalls solange nicht, bis du wenigstens deine eigenen Überlegungen darstellst.
__________________
"I dont want to live forever,
the world keeps changing - I stay the same,
endless suffering,
eternal pain."
stalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 20:57   #5   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

Guckst du da:
Wikipedia reference-linkRutherford-Streuung

Da steht alles. Die Erkenntnis ist sogar im ersten Abschnitt, noch vor dem Inhaltsverzeichnis; nur für den Fall, dass dir der Artikel ansonsten zu lang ist... ^^
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 21:07   #6   Druckbare Version zeigen
Oguz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

hmm also wenn ich jetzt schreibt er hat eine Goldbelag oder was das ist mit alpha teilchen beschossen und dabei beobachte wie die ganzen strahlen durch in dies eiten reflektieren und das 1% zurück fliegt ist das richtig
Oguz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2007, 21:38   #7   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

Ja, richtig ist es, aber es ist nicht die Kernaussage des Versuchs.
Denn was sagt einem das, wenn man weiß, dass die meisten Teilchen unabgelenkt durch die (immerhin 1000 Atomschichten dicke) Goldfolie hindurchfliegen können? Und ein recht großer Teil in alle möglichen Richtungen abgelenkt wird?

Das kann nur bedeuten, dass
1. Der größte Teil der Masse sich auf einen sehr kleinen Raum (den Atomkern) beschränken muss, weil sonst der Beschuss nicht einfach hätte hindurchtreten können. Die Materie besteht also zum größten Teil aus Vakuum...
2. Auch die Ladung sehr konzentriert sein muss, da sonst die {\beta }-Strahlung (Elektronen und Positronen) nicht so in alle Richtungen gestreut worden wäre

Quintessenz: Das Atom besteht aus einem sehr kleinen Kern und einer im Verhältnis dazu sehr großen Hülle und die Masse konzentriert sich im Kern; die positive Ladung auch. Die negative Ladung hingegen verteilt sich über die ganze Hülle.

Lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.08.2007, 21:51   #8   Druckbare Version zeigen
Oguz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

danke
danke danke
Oguz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2007, 09:47   #9   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Ich will nicht bestreiten, dass dies die übliche Interpretation ist. Nur ist sie deshalb noch lange nicht richtig.
Wie muss es denn richtiger lauten ? Ich habe bis heute morgen auch immer geglaubt, dass der Streuversuch auf eine punktförmige MAssenverteilung im Innern des Atoms hindeutet, lasse mich aber gern belehren

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2007, 23:35   #10   Druckbare Version zeigen
Casiusa weiblich 
Mitglied
Beiträge: 104
AW: Rutherford streuversuch (lezte frage für heute)

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
"Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube". Da ich davon ausgehe , dass Sie Schüler sind, wären sie der erste mir bekannt gewordene Fall eines Schülers, der nicht mit Lehrbüchern ausgestattet wurde.
Wir haben übrigens auch keins und letztes Jahr hatten wir auch keins!
Casiusa ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rutherford Streuversuch Honigkuchen Physikalische Chemie 2 18.03.2012 20:12
Anzahl der Atomlagen der Goldfolie im Rutherford`schen Streuversuch Oliver S. Allgemeine Chemie 10 04.02.2012 15:09
Frage zu Rutherfords Streuversuch & zu Schalenmodell - dringend! carina004 Allgemeine Chemie 7 23.11.2011 22:44
Letzte Rezeptur für heute :P perwan2 Medizin & Pharmazie 3 06.07.2011 21:44
Mehr Schutz vor Gestank und Schadstoffen: Ab heute greift ein erhöhter Standard für d tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 30.10.2007 10:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:00 Uhr.



Anzeige