Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2007, 17:10   #1   Druckbare Version zeigen
ChemieDana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Achtung Rechnen in der Chemie

Hab echt ein großes Problem... Hoffe mir kann einer helfen! Also, die Aufgabe lautet:
"Für eine handelsübliche konzentrierte Säure wurde ein Massenanteil von 37,27% und eine Dichte von 1,185g/cm³ ermittelt. Durch Verdünnung mit Wasser sollen 5l einer Salzsäure mit der Stoffmengenkonzentration c=1mol/l hergestellt werden.
Wie viel ml der konzentrierten Säure müssen zur Herstellung dieser Lösung, mit Wasser auf 5l verdünnt werden?"
Hoffe ihr könnt mir helfen!
greetz Dana
ChemieDana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2007, 17:25   #2   Druckbare Version zeigen
ChemieDana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Rechnen in der Chemie

sollen das mit der Massenkonzentration \beta = m(gelöster Stoff) / V(Lösung) berechnen. oder geht das ohne \omega nicht?
ChemieDana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2007, 18:06   #3   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Rechnen in der Chemie

Ich würde das genau so machen, wie ehemaliges Mitglied es gezeigt hat.

Natürlich geht es aber auch anders:

{1\frac{\text{mol}}{\text{L}}\;=\;c\;=\;\frac{n}{V}\;\left[ =\;\frac{n\varrho}{m_{\text{ges}}}\right] \;=\;\frac{m}{MV}\;=\;\frac{\beta}{M}\;=\;\frac{w\varrho}{M}}

So sind die Zusammenhänge. Wenn der Lehrer sowas will... Bitteschön

Lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.08.2007, 20:28   #4   Druckbare Version zeigen
ChemieDana weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Rechnen in der Chemie

also, wir hatte da m(HCl)/V? = 37,27g/84,39cm³ = {  \beta  }
und von da sollen wir dann auf V(HCl[konz.]) = 41,27ml kommen
ChemieDana ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Rechnen in der Chemie" shipwater Allgemeine Chemie 105 27.09.2010 08:21
Chemie... Rechnen... ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 09.09.2004 07:24
rechnen chemie ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 12 15.05.2004 15:30
Rechnen zur Chemie ehemaliges Mitglied Mathematik 5 12.05.2004 21:15
Rechnen in der Chemie. Grundoperationen - Stöchiometrie ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 6 02.08.2002 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:00 Uhr.



Anzeige