Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2007, 08:03   #1   Druckbare Version zeigen
tini07 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 59
Ausdehnung bei Temperaturerhöhung

Hey,

ein Quecksilberthermometer besteht aus einer kugeligen Spitze, die 1 cm3 Quecksilber Hg enthält. Angeschmolzen ist ein Glasrohr mit einer Querschnittsfläche A=0,15 mm2. Wie stark wird die Hg-Säule angehoben, wenn die Temperatur um 10°C steigt?

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

lg tini07
tini07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 12:24   #2   Druckbare Version zeigen
tini07 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 59
AW: Ausdehnung bei Temperaturerhöhung

Ich habe jetzt nach dieser Formel die Aufgabe versucht zu rechnen, habe eine Volumenausdehnung von 1,00182 cm3 erhalten doch muss man doch jetzt anschließend noch durch die Querschnittsfläche A von 0,15 mm2 teilen oder? wenn ich das mache habe ich aber einmal als Einheit cm3 und mm2. Wie rechne ich das am besten um? Geht das überhaupt?



lg tini07
tini07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 14:13   #3   Druckbare Version zeigen
saruman Männlich
Mitglied
Beiträge: 551
AW: Ausdehnung bei Temperaturerhöhung

Zitat:
wenn ich das mache habe ich aber einmal als Einheit cm3 und mm2. Wie rechne ich das am besten um?
Ganz einfach, du rechnest die cm³ in mm³ um.
Oder wahlweise die mm² in cm²...

mfG Dirk
__________________
"What can be more palpably absurd than the prospect held out of locomotives traveling twice as fast as stagecoaches?" The Quarterly Review; March edition, 1825
saruman ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.08.2007, 15:03   #4   Druckbare Version zeigen
tini07 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 59
AW: Ausdehnung bei Temperaturerhöhung

wenn ich die mm2 in cm2 umrechne muss ich ja durch die Zahl ja durch 10 teilen dann erhalte ich 0,015 cm2 aber mein Ergebnis ist dann 66,8 cm und das ist meiner Meinung nach recht viel. Ich glaub nicht das das so richtig ist.
tini07 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Temperaturerhöhung bei NaOH + H2O arwen7198 Anorganische Chemie 6 06.10.2010 11:09
Ausdehnung von Luft bei Temperaturerhöhung katerliese Allgemeine Chemie 3 04.05.2010 13:07
Volumenverdoppelung bei Temperaturerhöhung Karkman Allgemeine Chemie 0 13.06.2009 22:03
Viskositätsverhalten bei Temperaturerhöhung?! GINO G`NELLI Physikalische Chemie 5 24.03.2006 17:25
Temperaturerhöhung bei Boudouard Paleiko Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 29.11.2004 15:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.



Anzeige