Allgemeine Chemie
Buchtipp
Taschenbuch Chemische Substanzen
A. Willmes
29.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2007, 20:14   #1   Druckbare Version zeigen
Blin4ik Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
Wichtig! Feststellen eines Salzes

Hi!

Hoffe mir kann auch hier jemand helfen?

Wie kann ich feststellen nach einem Versuch, ohne einen Indikator zu benutzen, ob es sich um ein Salz handelt oder nicht? Was gibt es für Methoden?

Wenn ich das ganze koche und es ein Rest in Form von Kristallen bleibt, dann handelte es sich um ein Salz??

Es gibt noch die Möglichkeit des Eindampfen? Um was handelt es sich dabei? Heisst es ich leite Dampf auf die Lösung?

Danke, ich weiß sind für euch Noob-Fragen, für mich jedoch nicht und echt wichtig!
Blin4ik ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.08.2007, 20:26   #2   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Wichtig! Feststellen eines Salzes

Wenn etwas Kristallines zurückbleibt, kann es, muss es jedoch kein Salz sein. Du kannst sowas über Leitfähigkeitsmessungen oder, einfacher, über Ionennachweise feststellen.

Eindampfen bedeutet, das Lösungsmittel durch Hitze zu entfernen. (Topf mit Wasser auf den Herd --> Wasser verdampft --> im Wasser gelöste Salze bleiben als weißer Rand im Topf zurück)
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 20:27   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wichtig! Feststellen eines Salzes

Zitat:
Zitat von Blin4ik Beitrag anzeigen
Wenn ich das ganze koche und es ein Rest in Form von Kristallen bleibt, dann handelte es sich um ein Salz??
Oder Zucker. Oder Zitronensäure. Oder sonstwas, was Kristalle bildet...

Zitat:
Wie kann ich feststellen nach einem Versuch, ohne einen Indikator zu benutzen, ob es sich um ein Salz handelt oder nicht?
Ein (pH-)Indikator kann Dir auch nicht sagen, ob es ein Salz ist.

Zitat:
Was gibt es für Methoden?
Stichwort "Analyse"...
Wenn Kationen und Anionen zu finden sind (mindestens je eins), dann ist es ein Salz.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2007, 21:36   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Wichtig! Feststellen eines Salzes

Schau mal hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Qualitative_Analyse

Bücher dazu?
Jander-Blasius, bzw. Gerdes: Qualitative anorganische Analyse
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmelztemperatur eines Salzes MartinMartin Allgemeine Chemie 1 20.08.2011 17:36
pH eines Salzes in wässriger Lösung Blubberfabi Anorganische Chemie 3 01.07.2008 10:12
Lösen eines Salzes melonie Anorganische Chemie 2 17.03.2007 15:20
Identifizierung eines Salzes RedEye Physikalische Chemie 3 13.12.2006 21:38
Dissoziation eines Salzes Taoin Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 17.03.2006 22:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:10 Uhr.



Anzeige