Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2007, 12:33   #1   Druckbare Version zeigen
charity87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
Beitrag Nomenklaturfragen (NaO3)

Hallo ihr alle!

Ich hab da mal ein / zwei Fragen zur Nomeklatur!

Und zwar habe ich keine Ahnung, wie sich NaO3 nennt - könnt ihr mir da helfen?

Dann hatte ich noch [Li(Cu(CH3)2)]2 - Das habe ich jetzt Di(Lithium-Bismethylcuprat(I)) genannt - ist das richtig so? Ich frage ich bloß, warum man um die ganze Verbindung nochmal eine Klammer macht....

Danke für eure Hilfe!

Katha
charity87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 12:57   #2   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

NaO3 = Natriumozonid
Den Komplex würde ich als Bis(lithium-dimethylcuprat(I)) bezeichnen

Geändert von miez (23.07.2007 um 13:02 Uhr)
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 15:34   #3   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

Zitat:
Zitat von miez Beitrag anzeigen
Den Komplex würde ich als Bis(lithium-dimethylcuprat(I)) bezeichnen
ich nicht. denkt nochmal darüber nach. ziemlich genau in der mitte eurer beiden vorschläge liegt die antwort

grüßle
jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 15:38   #4   Druckbare Version zeigen
charity87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

Also ich hab keine Ahnung!

Mir wurde im Seminar gesagt, dass Bis die Vorsilbe für organische Liganden ist - deswegen würde ich das vor das Methyl setzen... Ich frag mich bloß immernoch, warum um alles zusammen eine Klammer macht und eine zwei dranschreibt... Heißt das zwei davon hängen zusammen? Na ja blöde Frage - muss das ja heißen...

Wenn die Lösung in der Mitte liegt - zweimal Bis?
charity87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 15:41   #5   Druckbare Version zeigen
charity87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

Zitat:
Zitat von miez Beitrag anzeigen
NaO3 = Natriumozonid
Danke Miez!

PS: Jetzt beim Zitieren seh ich grade, dass man ja hier im Forum die Zahlen auch hoch oder tief stellen kann - gut zu wissen !
charity87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 16:31   #6   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

Zitat:
Zitat:
Zitat von miez Beitrag anzeigen
Den Komplex würde ich als Bis(lithium-dimethylcuprat(I)) bezeichnen
ich nicht. denkt nochmal darüber nach. ziemlich genau in der mitte eurer beiden vorschläge liegt die antwort

Nachdem [Br4Re]2 Bis(tetrabromidorhenium) heißt und 'bis' für kompliziert aufgebaute Liganden verwendet werden soll
(also nicht für einfaches Methyl) und zur Vermeidung von 2 x 'di' gefällt mir mein Vorschlag eigentlich ganz gut.
Jetzt sind wir aber gespannt auf die 'korrekte' Bezeichnung !
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 18:34   #7   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

hoppla, manchmal hat man tomaten auf den augen, wenn man im labor im stress ist
jetzt sitze ich daheim, das hefe hell ist offen und ich erkenne, dass miez alles richtig gemacht hat

tut mir leid für die aufregung, ich hatte bei seinem posting das "di" übersehen...

grüßle
jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.07.2007, 20:43   #8   Druckbare Version zeigen
charity87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

Danke!

Jetzt hab ich allerdings zwei Anleitungen um Komplexe zu benennen! Na ja - wurscht - da unsere Seminarleitung selbst keinen Plan hat, sollte das in der Klausur egal sein!
charity87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 21:15   #9   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

mit "bis, tris, tetrakis..." bezeichnet man umfangreichere dinge als methylgruppen
"di" bezieht sich nur auf das direkt folgende...

grüßle
jan


ps: ein gutes beispiel ist DDT:

2,2-bis(4-chlorphenyl)-1,1,1-trichlorethan, wobei DDT ja für "Dichlordiphenyltrichlorethan" steht, was alles mögliche sein kann...

liebe grüsse
jan
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif ddt.gif (2,1 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson

Geändert von laborleiter (23.07.2007 um 21:21 Uhr)
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 21:37   #10   Druckbare Version zeigen
charity87 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

Okay - danke - ich denke, das hilft mir!
charity87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2007, 10:39   #11   Druckbare Version zeigen
Ronnykind  
Mitglied
Beiträge: 87
AW: Nomenklaturfragen (NaO3)

Ich dachte, man benutzt Bis- immer dann, wenn danach wieder eine Zahl (Di-, 4-Chlor...)kommt, um unterscheiden zu können. Und man benutzt Bis-, wenn das Folgende zu kompliziert ist, um ein wenig Struktur in den Namen zu bekommen.

Ich habe aber das Gefühl, das Ganze ist mehr eine Gefühlssache. Wenn es besser klingt, dann benutzt man Bis, Tris, etc.

Gruß
Ronny
Ronnykind ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3 Nomenklaturfragen Heider Organische Chemie 2 11.12.2010 18:50
Nomenklaturfragen Jean71 Organische Chemie 5 09.10.2008 21:20
Nomenklaturfragen, vormals : Chemie Iceman518 Allgemeine Chemie 1 12.02.2008 20:32
Verschiedene Nomenklaturfragen.... Pepe Organische Chemie 7 05.11.2004 10:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:17 Uhr.



Anzeige