Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2007, 11:34   #1   Druckbare Version zeigen
Maxys weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 19
Zu viel Chlor im Schwimmbecken

Hallo Zusammen

Ein Kumpel von mir hat ein Schwimmbad und er hat so Messtäbchen für den pH-Wert und den Chlorgehalt im Becken!

Wir haben das zusammen gemessen und da is Laut Scala eine sehr hohe Konzentration Chlor enthalten. Der pH Wert ist aber nur leicht erhöht.

Jetzt hat er mich gefragt wie man dieses Chlor aus dem Wasser bekommt??

Zweite Frage die Messtäbchen sind abgelaufen kann das auswirkungen auf das Messergebnis haben? Und wie groß sind die??

Danke schonmal Maxys
Maxys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 12:35   #2   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Zu viel Chlor im Schwimmbecken

Hallo!

Wie lange abgelaufen? Wenn solche Sachen trocken, dunkel und kühl gelagert wurden, sollten sie noch gut sein für den Hausgebrauch, kurz über dem Ablaufdatum.

Im Wasser ist normal Natriumhypochlorid, kein Chlor. Dieses reagiert zB mit Keimen. Kann sein das Tage später die Konzentration wieder normal ist.

Andernfalls einfach verdünnen.

Gruß Tobi
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 12:37   #3   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Zu viel Chlor im Schwimmbecken

hallo,

ein erhöhter pH-wert schwächt die wirkung des chlors
wenn du also tatsächlich zu viel chlor hast, kommt der
pH ganz gelegen

riecht das wasser nach chlor ?
wenn nicht, und auch sonst keine gründe (brennende augen, pilzinfektionen) vorliegen, würde ich einfach abwarten; das chlor baut sich ja mit der zeit selbst ab

zu den pilzinfektionen: klingt zwar komisch, dass man sich gerade aufgrund chlor im wasser infektionen zuziehen kann, aber es geht hier vor allem um pilzinfektionen im vaginalbereich
dieser bereich ist durch milchsäurebakterien im normalfall gut abgeschirmt
ein übermaß an chlor setzt diesen bakterien zu, wodurch der schutz nicht mehr ausreichend sein mag --> infektion

abgelaufene bzw unsachgemäß gelagerte messstäbchen können durchaus falsche werte anzeigen
zur sicherheit neue kaufen und wieder messen

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 12:43   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zu viel Chlor im Schwimmbecken

Sollte tatsächlich zuviel Chlor im Wasser sein - kräftig durchlüften, und eine kräftige Portion NaOH ins Wasser und die Sache ist gelaufen.

Bei diesen Temperaturen und vollem Sonnenschein kommt man mit der Chlor-Dosage ohnehin fast nicht nach...
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 13:39   #5   Druckbare Version zeigen
Maxys weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 19
AW: Zu viel Chlor im Schwimmbecken

Hi

Also erst mal vielen Dank für eure Antworten!

zu Tobee:
Die pH Stäbchen sind 2005 abgelaufen und wurden auch nicht kühl gelagert, desshalb vermute ich einen stark verfälschten Messwert.
Ist da möglich das die dann ne Konzentration von 7,2 mg/L anzeigen??

zu Muzmuz:
Nein das Wasser riecht nicht nach Chlor. Ich werde versuchen mir einen Schütteltest zu besorgen! Um die Messwerte zu überprüfen!


Vielen Dank nochmal
Maxys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 14:12   #6   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Zu viel Chlor im Schwimmbecken

hallo,

7.2 mg/l ist massig, da müsste man das chlor schon deutlich riechen können
hohe ionenstärken (im poolmessjargon "alkalinität" genannt) können die ergebnisse der chloranalysen verfälschen
auch den geruch können sie beeinflussen
letztes jahr habe ich das chlor trotz meßwert von 1 mg/l gerochen, heuer nicht, obwohl die messskala (max 2 mg/l) gesprengt wurde

aber wie gesagt, wenn das chlor nicht stört (geruch, brennen in den augen, infektionen), einfach so lassen, wie es ist

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 14:36   #7   Druckbare Version zeigen
Maxys weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 19
Lachen AW: Zu viel Chlor im Schwimmbecken

Hi

Ja es riecht ja ned nach Chlor, deshalb gehe ich davon aus, dass die Messwerte falsch sind weil die Stäbchen abgelaufen sind! Ich versuch das jetzt mal mit nem Schütteltest und schau was da raus kommt!

Nochmal vielen Dank!

Maxys
Maxys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 14:48   #8   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Zu viel Chlor im Schwimmbecken

gut,

schau, dass du auch messstreifen für alkalinität bekommst
ist nämlich schon zu viel salz im wasser, hast du pufferwirkung mit der folge, dass du bei pH-wert-änderungen ungleich mehr mittel brauchst, und diese die alkalinität noch weiter ansteigen lassen
außerdem bekämst du lästige salzkrusten auf der haut
falls dem so wäre, beckenwasser (natürlich auf legalem wege) entsorgen

lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2007, 18:45   #9   Druckbare Version zeigen
Maxys weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 19
AW: Zu viel Chlor im Schwimmbecken

Hallo

Also ich möcht mich noch mal bedanken!
Es hat sich alles normalisiert und ich hab einen zuverlässigen Schütteltest! Es war alles normal pH -Wert perfekt!

Es lag wohl doch an diesen alten Stäbchen!

Grüße Maxys
Maxys ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
pH-Wert im Schwimmbecken einstellen naphtol Allgemeine Chemie 17 22.05.2008 11:51
pH-Wert von Schwimmbecken kontrollieren Robin235 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 01.05.2007 20:48
Chemie Abitur am Freitag--> noch viel sehr viel Fragen terramov Allgemeine Chemie 4 15.01.2007 15:15
Chlor im Schwimmbecken herby87 Lebensmittel- & Haushaltschemie 4 10.07.2006 21:06
organisches Chlor im Schwimmbecken Methanol Allgemeine Chemie 3 30.08.2005 20:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.



Anzeige