Allgemeine Chemie
Buchtipp
Pocket Teacher Abi
M. Kuballa, J. Kranz
8,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2007, 19:39   #1   Druckbare Version zeigen
danieljena Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Hallo,

kennt jemand einen stoff der natürlich (also auf der erde) in allen drei aggregatzuständen (fest, flüssig, gasförmig) vorkommt

ich habe mehrere stunden nachgedacht und mir fällt nur einer ein
welchen verrade ich euch wenn ihr mir ein paar antworten schreibt

MfG
Daniel
danieljena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 19:46   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Ich geh jetzt mal einen Schluck Wasser trinken...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 19:49   #3   Druckbare Version zeigen
danieljena Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

genau wasser kenn ich auch

aber gibt es noch einen?
danieljena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 19:51   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Was anderes als Wasser fällt mir auch nicht ein.

Zitat:
Ich geh jetzt mal einen Schluck Wasser trinken...
Hab mir doch lieber ein Bier geholt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 19:57   #5   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Quecksilber? Sind 357°C "natürlich" auf der Erde?
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 19:59   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Muss ja nicht gleich kochen...
Gegenfrage: kommt Quecksilber elementar vor?
Dann kann man's nehmen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 20:05   #7   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

wo gibt es festes Hg?
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 20:07   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

An den Polen z. B..
Wenn es da elementares Hg gibt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 20:18   #9   Druckbare Version zeigen
Methanol Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.449
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Ja, die Antarktis ist ja die größte natürliche Lagerstätte für elementares Hg
Deshalb sind wohl die Expeditionen dorthin so gefährlich...

btw: ich hab weitere Verbindungen die die Anforderungen erfüllen: D2O, HDO, T2O, TDO, THO
__________________
mfg Methanol

Bevor ihr eine Frage stellt bitte zuerst hier und hier suchen

There are 10 sorts of people. Those, who understand binary code and those, who don't understand binary code.
Methanol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 20:54   #10   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Ich denke schon, dass jemand mal ein Quecksilberthermometer nach Sibirien getragen hat.

Und dann wäre da noch der sagenhafte Quecksilbersee in Russland.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.07.2007, 23:25   #11   Druckbare Version zeigen
Woehler Männlich
Mitglied
Beiträge: 988
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Wie ist es mit CO2 und Methan? Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass die Dinger in der Tiefsee als Feststoff und/oder Flüssigkeit munter vor sich hin vegitieren.
Woehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2007, 23:52   #12   Druckbare Version zeigen
Mr.X Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.062
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Ich glaube, die sind da eher als Einschlussverbindungen enthalten. Aber trotzdem in gasförmigen Zustand, wenn ich mich recht erinnere. Das Methan ist gasförmig in einem Solventskäfig gefangen.

http://www.geo.de/GEO/technik/437.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Methanhydrat
__________________
Gruß,
Markus

"No amount of experimentation can ever prove me right; a single experiment can prove me wrong." (Albert Einstein)
Mr.X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 02:52   #13   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Zitat:
Zitat von Woehler Beitrag anzeigen
Wie ist es mit CO2 und Methan? Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass die Dinger in der Tiefsee als Feststoff und/oder Flüssigkeit munter vor sich hin vegitieren.
Wie Mr.X schon richtig gesagt hat, handelt es sich dabei um Clathrate, also Einschlussverbindungen der Gase in Wasser.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 15:15   #14   Druckbare Version zeigen
Metastabil Männlich
Mitglied
Beiträge: 105
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Bei Molekülen grübel ich noch, aber was ist mit elementarem Schwefel?

Fest, also gediegener Schwefel (kann man das an dieser Stelle so sagen?) kommt auf jeden Fall vor.

In der Nähe vulkanisch aktiver Orte sollte das Zeug dann flüssig und danach gasförmig werden. Natürlich überwiegen bei letzterem Zustand die Oxidformen (SO2 und Co.), aber es ist sehr wohl im Bereich des Möglichen, oder?

Metastabil
__________________
MuzMuz, 19.07.07: "metastabil muss so ein stoff sein, weil der zerfall thermodynamisch immer möglich ist" Danke!
Metastabil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2007, 20:09   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: stoff in drei aggregatzuständen (natürlich)

Zitat:
Zitat von Rosentod Beitrag anzeigen
Ich denke schon, dass jemand mal ein Quecksilberthermometer nach Sibirien getragen hat.
Ich vermute auch. Zumal Alkoholthermometer in Sibirien nicht weit kommen, weil sie ausgetrunken werden...

Zitat:
Zitat von Mr.X
Das Methan ist gasförmig in einem Solventskäfig gefangen.
Ähm, bei allem Respekt: einem einzigen Molekül kann man wirklich keinen Aggregatzustand zuordnen...

Aber Methanhydrat ist jedenfalls kein festes Methan.

Zitat:
Zitat von Metastabil
Bei Molekülen grübel ich noch, aber was ist mit elementarem Schwefel?
Zwar besteht der Dampf aus anderen Molekülen als der Feststoff, aber man könnte da ja ein Auge zudrücken...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!

Geändert von bm (18.07.2007 um 21:51 Uhr)
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Drei Körper und drei Rollen Kitsch_Object Physik 0 20.11.2010 10:18
Blei 82Pb Frage zu Aggregatzuständen gohawa80 Physikalische Chemie 4 17.11.2010 08:20
Natürlich Soda-Gewinnung ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 3 25.01.2010 01:19
Erklärung von Aggregatzuständen nexttopchemiker Allgemeine Chemie 5 31.01.2009 12:37
Abhängigkeit von Aggregatzuständen Ahrac Allgemeine Chemie 9 25.05.2008 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:11 Uhr.



Anzeige