Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.07.2007, 12:23   #1   Druckbare Version zeigen
pit  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Wasser auf sehr hohe Temperaturen erhitzen

Heyho,

vorab, in Chemie bin ich ein absoluter Laie Also kleinere oder etwas größere Fehler - bezüglich Chemie - bitte nicht übel nehmen.

Meine eigentliche Frage war, der Titel verrät es schon: Was passiert, wenn ich Wasser auf sehr hohe Temperaturen bringe? Also jetz nicht auf 500°C, sondern in den Bereich von 4000°C-6000°C (ist das überhaupt so ohne weiteres möglich?). Hab mal gehört, da passiert irgendwas ungewöhnliches mit dem Wasser. Bloss was? Oder täusche ich mich da komplett?

Freue mich über jede Belehrung

Grüße, Peter
pit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 12:39   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wasser auf sehr hohe Temperaturen erhitzen

Willkommen hier.

Bei diesen Bedingungen ist man fast in einem Plasmazustand :

http://de.wikipedia.org/wiki/Plasma_%28Physik%29
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 12:41   #3   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Wasser auf sehr hohe Temperaturen erhitzen

Über ca. 1700 °C wird Wasser m.W. thermisch in Wasserstoff und Sauerstoff gespalten.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 17:39   #4   Druckbare Version zeigen
Raistlin Männlich
Mitglied
Beiträge: 67
Blog-Einträge: 2
Glühbirne AW: Wasser auf sehr hohe Temperaturen erhitzen

Kann mich entsinnen das es mal ein Projekt gab/gegeben hat, mittels überkritschen Wasser Sondermüll zu entsorgen (alles was Rang und Namen hat Dioxin usw). Das Problem bestand darin einen Behälter zu konstruieren, der selbst nicht von den überkritschen Wasser zerstört wird. Leider weiß ich nicht mehr, bei welchen Druck und Temperatur gearbeitet wurde. Schaue mal was sich läßt.
__________________
Wer glaubt, dass Volksvertreter das Volk vertreten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.
Raistlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2007, 18:18   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wasser auf sehr hohe Temperaturen erhitzen

Hier ein paar Angaben aus dem Holleman-Wiberg:
bei 2000 K ist Wasser zu 0,582% in die O2 und H2 gespalten
bei 3000 K zu 14,4%
bei 3500 K zu 30,9%

Des weiteren liegen noch Sauerstoff- und Wasserstoffatome sowie OH-Radikale vor, so dass bei 3000 K insgesamt 29,2% des Wassers dissoziiert sind.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.07.2007, 14:13   #6   Druckbare Version zeigen
pit  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Wasser auf sehr hohe Temperaturen erhitzen

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Manche Sachen sagen mir sogar was und den rest frag ich morgen meinen Chemielehrer.
pit ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wärmemenge um Wasser unter Druck von 50°C auf 150 °C erhitzen mthomas Physik 1 18.11.2010 22:29
Was tut ihr gegen zu hohe Temperaturen in der Wohnung? rainbowcolorant Physik 10 04.07.2010 11:55
Warum so hohe Temperaturen beim Haber-Bosch-Verfahren?? 0pfer Allgemeine Chemie 11 03.10.2008 15:26
Citronensäure sehr stark erhitzen ?! LetteVerein Allgemeine Chemie 14 22.01.2008 08:22
Hohe Temperaturen Ethan Verfahrenstechnik und Technische Chemie 6 02.10.2003 03:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:34 Uhr.



Anzeige