Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2007, 22:45   #1   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 23.863
Tonminerale gesucht

Hallo

ich brauche für Adorptionsversuche möglichst reine, aber natürliche Tonminerale z.B. wie Montmorillonit und Kaolin;

auch bin ich jetzt ein bisschen verwirrt, denn Montmorillonit soll ein dreischichtiges Phyllosilikat sein und Kaolin ein zweischichtiges, also soll es einen kristallographischen Unterschied zwischen beiden geben, gleichzeitig aber soll der apothekenübliche "weisse Ton" (Bolus alba) manchen Quellen zufolge Montmorillonit, anderen zufolge Kaolin sein. Ach ja, und wie passt die Bezeichnung "Bentonit" hier rein ?

Wäre sehr dankbar, wenn jmd Licht ins Dunkel bringen könnte...



lg

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2007, 23:20   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Tonminerale gesucht

Bentonit besteht hauptsächlich aus Montmorillonit, enthält aber noch eine Menge Nebenbestandteile.

Bolus alba sollte eigentlich als Hauptbestandteil Kaolinit enthalten afaik.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2007, 07:05   #3   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Tonminerale gesucht

Beide Minerale finde ich im Online-Katalog von VWR.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.07.2007, 07:35   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Tonminerale gesucht

Ich verwende Betonit aus dem önologischen Bereich der durch die Granulierung gegenüber pulvrigen Lieferformen leichter quillt. Schon nach 2-3h kann man den Brei einrühren.
Ohne hier Werbung machen zu wollen, z.B. den'Betomost Spezial eisenarm' von USF-Seitz Filtertechnik zur Eiweißstabilisierung.

Oder auch die Firma Oestreich aus Appenweier im Schwarzwald.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 09:19   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 23.863
AW: Tonminerale gesucht

HAb die beiden auch bei Fisher gefunden. Trotzdem Danke für alle Hinweise !


lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Name gesucht 8armed Organische Chemie 1 10.01.2008 01:33
Name gesucht! Tirana Allgemeine Chemie 4 04.12.2006 15:39
Name gesucht! Tirana Off-Topic 34 24.06.2006 17:04
Name gesucht... Karamba Organische Chemie 7 22.02.2006 20:13
p gesucht! ehemaliges Mitglied Mathematik 0 09.07.2003 17:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.



Anzeige