Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2007, 20:42   #1   Druckbare Version zeigen
Bimbo007  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 65
unreines KMnO4

ich hab ein halbes kg KMnO4 bekommen aber das ist sehr verdreckt.
das ist zu braunen klumpen geworden die sich nur sehr langsam in wasser auflösen und dann lila werden also wie reines KMnO4 nur eben braun und es löst sich sehr langsam auf.
kann es sein das das entstanden ist weil der O2 aus dem KMnO3 raus kahm?
wie bekommt man die verunreinigungen raus?

MFG
Bimbo007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 20:59   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: unreines KMnO4

"braun" sieht nach Braunstein aus : MnO2.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 21:00   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: unreines KMnO4

Kaliumpermanganat KMnO4 enthält von der Herstellung her mehr oder weniger viel MnO2 Braunstein. Während längerer Lagerung wird Kaliumpermanganat durch reduzierende Verunreinigungen langsam zersetzt, dabei entsteht auch MnO2, so dass eigentlich empfohlen wird, Kaliumpermanganat nicht länger als 10 Jahre zu lagern.

Aufreinigen kann man KMnO4 durch Lösen in Wasser, filtrieren (MnO2 ist wasserunlöslich) und wieder auskristallisieren durch Einengen der Lösung. Ehrlich gesagt stell ich mir das als ziemliche Sauerei vor, es ist vermutlich viel billiger und einfacher, neues KMnO4 zu kaufen.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 21:23   #4   Druckbare Version zeigen
Bimbo007  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 65
AW: unreines KMnO4

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
"braun" sieht nach Braunstein aus : MnO2.

Hab ich mir schon gedacht war mir blos nicht sicher.

@ricinus
und wie mach ich das jetzt in der praxis?
ich hab eigentlich alles was ein kleines labor braucht
also ein paar kolben glasrohre usw.

MFG
Bimbo007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 21:31   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: unreines KMnO4

Also in meiner Praktikumszeit wurde das so gehand habt, das wir das bekommene KMnO4 erstmal 30 Minunten gekocht haben, abfiltriert und dann den Titer der Lösung bestimmt haben.
Die Lösung wurde als Maßlösung verwendet.

Aber grundsätzlich sollte man vorsichtig sein von vermeindlichen Geschenken, viele Firmen und auch Leute verschenken ihren "Müll", um ihn nicht mehr selber zu entsorgen.

Ich rate auch zur fachgerechten Entsorgung.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 22:09   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: unreines KMnO4

Zitat:
Zitat von Ammoniumperoxodisulfat Beitrag anzeigen
Aber grundsätzlich sollte man vorsichtig sein von vermeindlichen Geschenken, viele Firmen und auch Leute verschenken ihren "Müll", um ihn nicht mehr selber zu entsorgen.
Stimmt, das musste ich auch schon mal feststellen (200 l-"Industriespende" THF, total versaut).

btw: ich will mal nicht hoffen, dass das Kaliumpermanganat irgendwelche oxidierbaren Verunreinigungen enthält...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.06.2007, 22:20   #7   Druckbare Version zeigen
Bimbo007  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 65
AW: unreines KMnO4

nene sollte schon braunstein sein.
das ist noch aus der DDR .


MFG
Bimbo007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 22:36   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: unreines KMnO4

Zitat:
das ist noch aus der DDR .
Dann grüsse mal Erich und Margot. Man sah sie lange nicht, die beiden.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2007, 10:27   #9   Druckbare Version zeigen
Henry Männlich
Mitglied
Beiträge: 817
AW: unreines KMnO4

Zitat:
Dann grüsse mal Erich und Margot. Man sah sie lange nicht, die beiden.





gruss H.

Ps: ehe hier jetzt irgendwas kommt: irgendwie ist das wissen um die beiden auch allgemeinbildung.

PsPs: Margot = "die lila Kuh", aber nicht weil sie mit KMnO4 hantiert hatte...
Henry ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KMno4 ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 01.05.2012 10:30
Methansäure + KMnO4 butterblume07 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 08.11.2009 22:19
KMnO4 + H202 ChemieForLife Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 14.06.2008 18:36
Oxalsäuredihydrat + KMnO4 Sulphur Anorganische Chemie 6 22.10.2004 18:59
Reaktion KMnO4 + Mg Arsin Allgemeine Chemie 7 30.09.2004 17:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:01 Uhr.



Anzeige