Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2007, 01:16   #1   Druckbare Version zeigen
isocyanid weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 25
Zusammenfallen von Ladungsschwerpunkten

Hallo!
Habe ein großes Problem: Wie findet man heraus, ob eine Atombindung polar oder unpolar ist - sprich: ob die Ladungsschwerpunkte (nicht) zusammenfallen-, wenn die EN-Werte, der sich verbindendenden Atome, nicht identisch sind...
Bräuchte eure Hilfe! Bedanke mich schon mal!
isocyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2007, 02:43   #2   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: Zusammenfallen von Ladungsschwerpunkten

Wenn die EN-Werte der verbindenden Atome nicht identisch sind, dann ist die Atombindung immer polar.
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2007, 10:41   #3   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Zusammenfallen von Ladungsschwerpunkten

Zitat:
Zitat von isocyanid Beitrag anzeigen
H ob die Ladungsschwerpunkte (nicht) zusammenfallen
Da solltest du dir die Struktur deiner Verbindung mal anschauen.
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2007, 22:23   #4   Druckbare Version zeigen
isocyanid weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 25
AW: Zusammenfallen von Ladungsschwerpunkten

Wie bekommt man denn anhand der Summenformel heraus, wie die zugehörige Strukturformel aussieht, wenn man diese nicht schon kennt?
Z.B. H2O ist ja eine polare Verbindung, CO2 aber eine unpolare Verbindung -
isocyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.06.2007, 22:29   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Zusammenfallen von Ladungsschwerpunkten

Meistens gar nicht.

Die Summenformel CO2 kann man über diverse Versuche ermitteln. Aber die Struktur?

-O-O+=C wäre denkbar. Aber was hätte das für eine Konsequenz?

Fazit : Man misst alle verfügbaren Daten (CO2 hat kein Dipolmoment) und schlägt dann eine Struktur vor.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:01 Uhr.



Anzeige