Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2007, 12:59   #1   Druckbare Version zeigen
HansFischer Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
Schrumpfen einer PET-Getränkeflasche

Hallo,

ich habe in der Schule folgenden Versuch durchgeführt:
In einem Erlenmeyerkolben wird Wasser erhitzt und der dabei entstehende Wasserdampf wird über einen Gummischlauch in eine PET-Flasche geleitet.

Das habe ich beobachtet:
Wird das Wasser in dem Erlenmeyerkolben erhitzt, fängt es nach einiger Zeit an zu sieden und es steigt Wasserdampf auf. Dieser gelangt über den Gummischlauch in die PET-Flasche, die zunächst beschlägt. Daraufhin ist zu beobachten, dass der Flaschenboden sich zusammen zieht. Besonders an der Stelle, wo sich das Schlauchende in der Flasche befindet. Dort sind deutliche Deformationen zu erkennen. Des Weiteren ist sichtbar, dass die PET-Flasche allgemein Beulen aufzeigt und kleiner geworden ist. Ihre Konsistenz hat sich ebenfalls verändert, sie ist härter geworden.
Die gemachten Beobachtungen passen demnach zu den Ergebnissen der Volumenmessung. Vor dem Experiment betrug das Volumen der Flasche 1L, hinterher nur noch 670mL.

Wie kann ich denn nun diese Beobachtungen erklären? Ich weiß, dass PET gegenüber Wasserdampf empfindlich ist, aber nicht warum und was da passiert sein könnte. So ganz versteh ich auch nicht, warum die Flasche nur kleiner wird, anstatt zu schmelzen.

Unser Chemiebuch gibt da leider nicht viel her und bei google habe ich auch nicht wirklich was dazu gefunden.

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar!

Gruß
HansFischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 13:40   #2   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Schrumpfen einer PET-Getränkeflasche

die flasche macht im wasserdampf das gleiche wie im backofen und ist NICHT gegen wasserdampf empfindlich, sondern gegen höhere temperaturen.

grüßle
jan
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.06.2007, 13:43   #3   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Schrumpfen einer PET-Getränkeflasche

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
die flasche macht im wasserdampf das gleiche wie im backofen und ist NICHT gegen wasserdampf empfindlich, sondern gegen höhere temperaturen.

grüßle
jan

Im konkretem Fall richtig. Bei höheren Temperaturen und Drücken hydrolysiert das PET im Wasserdampf.

Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 13:48   #4   Druckbare Version zeigen
N00b Männlich
Mitglied
Beiträge: 504
AW: Schrumpfen einer PET-Getränkeflasche

Die PET-Flaschen werden im Herstellungsprozeß "gereckt" (d.h. afaik gezogen). Infolgedessen richten sich die Polymerketten parallel zueinander aus. Erhitzt man diesen Polymerverbund, können die Ketten diesen ungünstigen Zustand verlassen. Aus der geordneten parallelen Struktur entsteht eine ungeordnetere Struktur.

Ich vermute, das ist der gleiche Effekt wie beim Erhitzen eines gespannten Gummibandes. Hierbei ist die Entropie ausschlaggebend.
N00b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 13:53   #5   Druckbare Version zeigen
HansFischer Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
AW: Schrumpfen einer PET-Getränkeflasche

Vielen Dank für eure schnellen Antworten!!

Aber mir ist immer noch nicht ganz klar, warum die Flasche nur kleiner wird und nicht schmilzt. Könnte es daran liegen, dass die Temperaturen dafür nicht ausreichen?
HansFischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 14:09   #6   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Schrumpfen einer PET-Getränkeflasche

So ist es.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schrumpfen von PNIPAM Genorian Organische Chemie 0 23.07.2010 09:39
Wareum heißt PET PET? sophie. Organische Chemie 7 17.11.2009 01:26
Kunststoffkügelchen lassen Myome schrumpfen CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 07.07.2008 18:20
Gleichzeitiges Quellen und Schrumpfen ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 0 23.10.2005 18:00
monofilen faden schrumpfen ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 1 29.07.2005 11:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.



Anzeige