Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2007, 07:25   #1   Druckbare Version zeigen
Mondschein weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 66
Stöch Rechnung ,hilfe....

Hi, kann mir jemand sagen, wie man diese aufgaben löst ?
also rechenwege + Lösung .?

1. Berechnen sie den ph wert von verdünner NaOH LSg R (85g/l).
Mr (NaOH) = 40 g / mol ?

2. Berechnen Sie die Herstellung von 2 l einer HCL Lsg mit pH 0,5. Sie haben 3M HCL und Aqua purificata zur Verfügung .

3. Berechnen Sie die Herstellung von300 ml einer Schwefelsäure LSG. mit ph 3. Sie haben 4 M H2SO4 und Aqua P. zur Verfügung .


bitte, bitte brauche dringend Hilfe.
Mondschein ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.06.2007, 09:46   #2   Druckbare Version zeigen
hexogen Männlich
Mitglied
Beiträge: 326
AW: Stöch Rechnung ,hilfe....

so einfach mach ich es dir sicher nicht! etwas musst du auch selber machen

hier ein Tipp:
berechne jeweils die H30+ bzw. OH- Konzentration, um dann den pH-Wert zu erhalten. Das funktioniert natürlich auch in die Gegenrichtung.
Ich korrigier dann gerne deine Lösungen.
Hexi
hexogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 10:22   #3   Druckbare Version zeigen
Mondschein weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 66
AW: Stöch Rechnung ,hilfe....

Berechnen Sie die Herstellung von 2 l einer HCL Lsg mit pH 0,5. Sie haben 3M HCL und Aqua purificata zur Verfügung .

ich hab natürlich schon versucht die aufgaben zu rechnen. da sind auch ganz viele andere aufgaben,die ich können muss, die kann ich ja auch.. das sind halt die die ich net kann. also hab versucht durch so n mischungskreuz auf ein ergebnis zu kommen, klappt aber net. pH 0,5 ist ja 10-0,5 ( also 10 hoch -0,5 mol)
mit mischungskreuz dann : 3 M HCL und O M Wasser und wollen ja auf 10 hoch -0,5 kommen...Auf diese Weise komme ich halt auf mehr als 1000 ml oder so.. ich sollte auf 210 ml kommen.nur wie
jetzt siehst du wohl dass ich net einfach so ne frage stelle weil ich selbst zu faul bin um das zu rechnen, hab wirklich keine ahnung.
Mondschein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2007, 12:01   #4   Druckbare Version zeigen
hexogen Männlich
Mitglied
Beiträge: 326
AW: Stöch Rechnung ,hilfe....

10-0.5 =0.32 und das sind mol/l, dann kannst du mit deinem Mischungskreuz kommen
hexogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 10:50   #5   Druckbare Version zeigen
Mondschein weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 66
AW: Stöch Rechnung ,hilfe....

Kommst du mit dem Mischungskreuz auf das richtige Ergebnis ? , ich net ...
Mondschein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 12:51   #6   Druckbare Version zeigen
Mondschein weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 66
AW: Stöch Rechnung ,hilfe....

ah ja okay. jetzt komme ich drauf..hatte anscheinend Rundungsfehler..aber bei der dritten Aufgabe klappts aber net..kannst du es bitte mal nachrechnen Hexogen. danke ich komme auf 0,075g oder so...
Mondschein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 15:30   #7   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Stöch Rechnung ,hilfe....

1. Annahme, dass Schwefelsäure 2 Protonen abgibt: H2SO4 --> 2 H+ + SO42-
2. pH = 3 => c(H+) = 10-3 mol/L => Es werden 5*10-4 mol Schwefelsäure pro Liter gebraucht.
Für 300 mL werden demnach 1,5*10-4 mol Schwefelsäure benötigt.
3. In wieviel mL 4 M H2SO4 sind 1,5*10-4 mol enthalten ? In V=n/c = 1,5*10-4 mol/4 mol/L = 0,0375 mL.
4. Also: 0,0375 mL 4 molare Schwefelsäure auf 300 mL mit Wasser auffüllen ergibt pH 3.

5. Mit H2SO4 --> H+ + HSO4- braucht man logischerweise die doppelte Menge, nämlich 0,075 mL (nicht Gramm !)
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2007, 15:42   #8   Druckbare Version zeigen
hexogen Männlich
Mitglied
Beiträge: 326
AW: Stöch Rechnung ,hilfe....

danke miez! dann ist nun wohl alles klar, oder?
hexogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 17:12   #9   Druckbare Version zeigen
Mondschein weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 66
AW: Stöch Rechnung ,hilfe....

ja danke miez..hab jetzt verstanden..hab die H ionen zuerst gar nicht berücksichtigt.. . und natürlich danke hexogen..
Mondschein ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei stöchiometrischer Rechnung lutribu Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 02.11.2010 18:28
Bräuchte Hilfe bei Stöch.Aufgaben MK86 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 14 14.03.2009 17:50
HILFE zu einer Rechnung! joergi1234 Allgemeine Chemie 9 06.12.2008 16:27
hilfe bei rechnung ehemaliges Mitglied Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
6 28.12.2005 19:59
Hilfe bei Rechnung; Thema:Fällungstitration FloS Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 07.11.2005 23:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:58 Uhr.



Anzeige