Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2007, 06:11   #1   Druckbare Version zeigen
kick Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
Osmotischer Druck

Hallo, hätte eine Frage und zwar gibt es folgende Aufgabenstellung - Orden Sie nach steigenden osmotischen Druck:

a) 0,1 molar CH3CH2OH
b)0,1 molar CH3COOH
c)0,075 molar NaCl
d) 0,1 molar Na2SO4

Macht man im Prinzip ganz einfach indem man die mol/l * Anzahl der Ionen multipliziert und so die osmol/l bekommt:

a) = 0,1 osmol/l
b) = 0,1 osmol/l
c) = 0,15 osmol/l
d) = 0,3 osmol/l

Wie weiß ich aber nun ob a) oder b) einen höheren osmotischen Druck hat?

lg
kick ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.06.2007, 08:09   #2   Druckbare Version zeigen
Dynamike Männlich
Mitglied
Beiträge: 107
AW: Osmotischer Druck

b) hat den höheren osmotischen Druck, da die Essigsäure ja noch teilweise dissoziert vorliegt...

Gruss Mike
Dynamike ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Osmotischer Druck jaguar83 Physikalische Chemie 1 27.06.2009 16:11
osmotischer Druck redsun Biologie & Biochemie 7 29.01.2009 20:01
Osmotischer Druck - Hydrost. Druck -> Hilfe bitte! Lamesmurf Physik 2 29.11.2008 04:47
Osmotischer Druck Patrick999 Allgemeine Chemie 15 20.06.2008 17:10
Osmotischer Druck, osmotischer Wert... ? ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 1 06.11.2002 18:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.



Anzeige