Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Der Gefräßig-Macher
M. Hermanussen, U. Gonder
18,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2007, 19:31   #1   Druckbare Version zeigen
gm2601 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 70
Daumen hoch Mahnender Zeigefinger amputiert

Ja wunderbar, ich darf feststellen, nachdem ich mich nach Monaten der Abstinenz hier wieder mal anmeldete, daß der nervige mahnende Zeigefinger "...Du hast hier schon langen keinen Beitrag geleistet..." nicht mehr winkt. DANKE! Nun kann man hier wieder ungenervt schmökern, was ich schon immer gerne tat, bis, naja, bis... siehe oben.
__________________
Viele Grüße
gm2601
gm2601 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.06.2007, 20:10   #2   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
AW: Mahnender Zeigefinger amputiert

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Verstehe ich das richtig, dass jemand, der nur schmökern will, ( vielleicht nur in gewisser Weise, aber im Grunde doch ) hier im Forum "unerwünscht " ist und auch befragt wird, warum und wieso ..?
Das ist völliger Blödsinn, daß muß ich so klar mal sagen.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2007, 20:14   #3   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
AW: Mahnender Zeigefinger amputiert

Zitat:
Zitat von gm2601 Beitrag anzeigen
Ja wunderbar, ich darf feststellen, nachdem ich mich nach Monaten der Abstinenz hier wieder mal anmeldete, daß der nervige mahnende Zeigefinger "...Du hast hier schon langen keinen Beitrag geleistet..." nicht mehr winkt. DANKE! Nun kann man hier wieder ungenervt schmökern, was ich schon immer gerne tat, bis, naja, bis... siehe oben.
Dieser Text ist immer noch da, erscheint aber nur noch einmal pro Besuch. Der Vergleich mit dem "mahnenden Zeigefinger" ist aber falsch. Es wird niemand gemahnt, verwahnt oder sonst etwas. Wir versuchen lediglich jeden dazu zu animieren, sich aktiv am Forum zu beteiligen, denn nur wenn Fragen gestellt, Diskussionen geführt und Antworten gegeben werden, hat man auch etwas neues zum Schmökern.
Wer dennoch keine Beiträge schreiben möchte, der kann dies selbstverständlich tun und wird in keinster Weise sanktioniert.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2007, 20:18   #4   Druckbare Version zeigen
gm2601 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 70
AW: Mahnender Zeigefinger amputiert

Hmmm, dann habe ich das alles wohl nur geträumt, daß in "früheren Zeiten" dieses "...sie haben lange keinen Beitrag mehr geschrieben ... sie sollten zumindest versuchen, Schülerfragen oder ähnliches zu beantworten..." kam??

Ok, ich werd's beobachten
__________________
Viele Grüße
gm2601
gm2601 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2007, 20:48   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Mahnender Zeigefinger amputiert

Zitat:
Zitat von gm2601 Beitrag anzeigen
daß in "früheren Zeiten" dieses "...sie haben lange keinen Beitrag mehr geschrieben ... sie sollten zumindest versuchen, Schülerfragen oder ähnliches zu beantworten..." kam??
Das kann ich mir absolut nicht vorstellen.
Hier kann jeder nach Belieben Fragen stellen, Fragen beantworten oder einfach nur "schmökern", ohne dass das irgendwie gewertet wird.
- Die allermeisten Forumsmitglieder beantworten keine Fragen; ich schätze die Zahl mal auf >99%. Und auch die, die überhaupt Beiträge schreiben, scheinen in der Minderzahl zu sein.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klinik für handchirurgie? - Cousin (10) Verletzung an Zeigefinger BCSI Peschina Medizin & Pharmazie 6 04.05.2008 21:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.



Anzeige