Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2007, 20:13   #1   Druckbare Version zeigen
Thorhimself Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
Brennstoffzelle - Fragen über Fragen

Hey Leute,
ich habe nächste Woche meine Abi Präsentationsprüfung in Chemie mit dem Thema Brennstoffzelle, genauer die PEM Brennstoffzelle. Jezt tun sich natürlich einige Fragen auf, die es zu klären gilt.

Erstens: Sind die Elektroden bei der PEM-FC nur das Platin oder das Platin in Verbindung mit Wasserstoff/Sauerstoff?

Zweitens: Welche Rolle spielt das chemische Potential der verschiedenen Stoff, also O2 und H2 und was ist das überhaupt genau? Worin unterscheiden sich chemisches und Elektrodenpotential?

Vorerst wars das mal, ich hab aber sicher noch die ein oder andere Frage

Viele Grüße

Thor
Thorhimself ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2007, 17:01   #2   Druckbare Version zeigen
Thorhimself Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Brennstoffzelle - Fragen über Fragen

Kann mir niemand weiterhelfen?
Thorhimself ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2007, 10:53   #3   Druckbare Version zeigen
Thorhimself Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Brennstoffzelle - Fragen über Fragen

Ok dann versuche ich mal meine Frage zu konkretisieren, zumindest die zweite, die erste hat sich erledigt.

Habe ich das richtig verstanden, dass H2 ein größeres chem Potential besitzt, als O2, das heißt die Bereitschaft des Wasserstoffs zu regieren und Verbindungen mit anderen Stoffen einzugehen ist größer, als die des Sauerstoffs!?
Wenn diese Ausführungen stimmen, wie kann man das chemisch erklären? Hängt das einfach davon ab, dass Sauerstoff die wesentlich stärkere Bindung ist oder gibt es dafür andere Gründe?

Kann das Redoxpotential dann als Folge des chemischen Potentials betrachtet werden und ist es richtig, dass das Redoxpotential eines Stoffes ein Maß für den Oxidationsdrang bzw die Oxidationsbereitschaft (gibts dafür einen Fachbegriff?) ist?

Neue Frage: Sind die Reaktionen an der Anode und Kathode einer Brennstoffzelle eigentlich Gleichgewichtsreaktionen, wenn ja wäre das dann eine Erklärung dafür, dass in der Praxis niemals die theoretische Spannung von 1,23V erreicht wird?
Thorhimself ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.06.2007, 13:44   #4   Druckbare Version zeigen
Thorhimself Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Brennstoffzelle - Fragen über Fragen

Hat sich zwar inzwischen erledigt, Prüfung ist vorbei mit 13 Punkten bestanden (hab das chemische Potential einfach mal außen vor gelassen) aber ich probiers trotzdem mal.
Das chemische Potential wird also nicht einzelnen Stoffen, sondern immer nur von einem Systemen betrachtet?

Was bedeutet zFE, hab ich noch nie gehört und finde auch im Netz nichts darüber, ist das einfach nur ne andere Bezeichung für Delta G? Ich würde die Bilanz gerne aufstellen, wenn du mir verraten würdest, wie ich den Formeleditor benutze. Hab versucht aus Word zu kopieren aber das klappt nicht.
Thorhimself ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 13:49   #5   Druckbare Version zeigen
Thorhimself Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
AW: Brennstoffzelle - Fragen über Fragen

{\m (H _2O) \ - \ 2 \m(H^+) \ - \ 1/2 \m(O _2)= \ \Delta _rG (Red) \}

Ok habs hingekriegt.
Dieses zFE muss in diesem Fall positiv sein und vom Betrag her größer als bei der Oxidation, da laut Wikipedia eine Reaktion nur freiwillig abläuft, wenn das chemische Potential nach der Reaktion größer ist als vorher.
Thorhimself ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen über Fragen für Chemieprüfung -Thor- Allgemeine Chemie 7 29.05.2010 22:28
CVD vs. MOCVD bei GaAs und Fragen über Fragen SamusAran Anorganische Chemie 3 08.08.2008 23:04
Fragen zur Biochemie (Vormals: Fragen über Fragen...) Junior Biologie & Biochemie 5 31.01.2008 17:07
Mal wieder das Physikpraktikum - Fragen über Fragen Danipower Physik 5 21.01.2004 07:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:29 Uhr.



Anzeige