Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2007, 17:46   #1   Druckbare Version zeigen
Nachan1984 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Hi,

ich bin leider kein Chemiker, hoffe aber Hilfe von einem zu bekommen!

Ich brauche für einen Roman eine Chemikalie, die in der Chemoindustrie eingesetzt wird, stark färbend ist und sich nur sehr schwer oder gar nicht entfernen lässt.

Könnte mir jemand welche vorschlagen?

Eine zweite Frage wäre: Gibt es Standortvorschriften für Chemiefabriken?

Ich wäre für Hilfe sehr dankbar, da ich im Internet keine Infos finden konnte.

Liebe Grüße,
Nachan
Nachan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 17:52   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Willkommen hier!

Zitat:
eine Chemikalie, die in der Chemoindustrie eingesetzt wird, stark färbend ist und sich nur sehr schwer oder gar nicht entfernen lässt.
Was haben wir denn vor?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:03   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Zitat:
Zitat von Nachan1984 Beitrag anzeigen
Eine zweite Frage wäre: Gibt es Standortvorschriften für Chemiefabriken?
Jede Menge.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.06.2007, 18:31   #4   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Entfärbe in der Story doch mit Wasserstoffperoxid. Das lässt sich echt schwer rückgängig machen :-D

Gruß
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:32   #5   Druckbare Version zeigen
Nachan1984 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

nichts kriminelles...

Es geht darum, das eine Romanfigur sich in einer stillgelegten Chemiefabrik mit einem Kontaktmann trifft, um sicher zugehen, dass sie nicht beobachtet werden.

Die Fabrik ist sehr gut gesichert, weil dort nach einem Brand gefährliche Chemikalien ausgetreten sein sollen, somit können sie sich ziemlich sicher sein, dass sie niemand stört...

Eine andere Figur erfährt diesen Treffpunkt durch einen Fleck auf der Kleidung des anderen, weil er damals, als die Ruine noch nicht so gut gesichert war, mal dort eingestiegen ist....und weiß, dass diese Chemikalie teuflisch färbt.

Weißt du eine?

Vielen Dank!
Nachan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:36   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Die meisten Farbstoffe färben gut, im kleinsten Mengen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fluorescein

Fluorescein sieht man z.B. aber fast nicht auf Kleidung, aber sofort im Schwarzlicht (UV).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:36   #7   Druckbare Version zeigen
Nachan1984 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Hallo Fk,

könntest du mir ein paar grundsätzliche Voprschriften nennen?

Sozusagen die wichtigsten....

Wie nah darf si z. Bsp. an Lebensbereich angrenzen?

Dürfte sie in der Nähe eines Waldgrundstücks liegen?

Danke für die Hilfe!
Nachan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:44   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Chemiefabriken sind inmitten von grossen Städten zu finden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 245.jpg (69,5 KB, 29x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:48   #9   Druckbare Version zeigen
Nachan1984 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Hallo BM,

Flourescin klingt sehr gut... floursziert es in der Form von uranin wirklich bei normalen Tageslicht? Ich habe auch gelesen, das es hauptsächlich in der analytischen Chemie eingesetzt wird...also wahrscheinlih nicht in größeren Chmiefabirken? Oder? *oje...mangelndes Chemiewissen...*

Gibt es auch einen Stoff der quasi nur als "Nebeneffekt" starke verfärbungen verursacht, und in Chemiefabriken (vielleicht könntest du auch sagen in was für einer) zur Produktion eingesetzt wird?

Eine andere Variante wäre (durch den Brand), dass der Stoff erst durch die Hitze oder irgendeine andere Reaktion entstanden ist?

Danke!!
Nachan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:48   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Ehemalige Chemiefabriken findet man auch schonmal:
http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.bufata-chemie.de/reader/ig_farben/pics/1-4-3_01_oppau-big.jpg&imgrefurl=http://www.bufata-chemie.de/reader/ig_farben/0104.html&h=662&w=900&sz=130&hl=de&start=3&um=1&tbnid=H0LwHW8vs64w3M:&tbnh=107&tbnw=146&prev=/images%3Fq%3Doppau%2Bexplosion%26svnum%3D10%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:51   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Silbersalze z. B. verursachen hartnäckige* schwarze Verfärbungen; Permanganate braune solche.

*Natürlich nicht für einen Chemiker...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 18:54   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Lu-Oppau..........
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 19:07   #13   Druckbare Version zeigen
Nachan1984 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

FK:

Permanganate werden zur reinigung von Abwasser verwendet, findet man sie also in den meisten Chemiefabriken?

Weißt du in welcher Form sie gelagert werden und in welchem Aggregatzustand?

Könntest du mir auch sagen, wie man die Flecken, die sie verursachen wieder wegbekommt?

Danke!
Nachan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 19:12   #14   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Kaliumpermanganat ist fest und violett.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 19:21   #15   Druckbare Version zeigen
Nachan1984 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: stark färbende Chemikalie, die sich schwer entfernen lässt

Wird das auch zur Abwasserreinigung verwendet? *stand nicht so genau da*

Noch eine Frage: Hab gehört, dass es Forschungen gibt, um transparente metall zu entwickeln....

Wisst ihr etwas darüber? Könnte es hohen Druck (Tiefsee) standhalten? (Brauche ich wiederrum für Roman...)

Danke!!
Nachan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum lässt sich Blut mit kaltem Wasser entfernen Magdalena M.A.Bochen Organische Chemie 1 23.01.2012 16:12
Anfänger tut sich schwer... Gauloises69 Allgemeine Chemie 1 09.12.2010 00:55
Lässt sich Weisheit löffeln? ehemaliges Mitglied Lebensmittel- & Haushaltschemie 11 21.01.2006 12:45
Warum lässt sich ein Ölfleck nicht mit Wasser entfernen? ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 5 04.11.2004 21:13
Lässt sich 5-Oxoalkannitril cyclisieren?? kleinerChemiker Organische Chemie 11 07.02.2004 15:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.



Anzeige