Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2007, 17:59   #1   Druckbare Version zeigen
yunique weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
Zwinkern (selbst)mord mit Chemikalien

Tach aller seits,
vielleicht hat ja jemand besorgt geguckt als er den titel gelesen hat, aber keine panik , hier will sich niemand umbringen
Nein, es geht eher darum , dass ich eine Geschichte schreibe und dabei von einem Selbstmordversuch "inspiriert" wurde.
Dabei nimmt man Blütenpflanzen und tut in die Blüte eine tiefgefrorene Chemikalie rein, danach schockgefriert man die Pflanze so, dass sich ihre blüten schließen ( gibt es eine besondere pflanze??). Keine der verwendeten Chemikalien darf natürich auffällig riechen oder sonst wie schnell erkennbar sein. Mit der Hitze und dem Auftauen öffnet sich die Blüte wieder und die darin enthaltenen Chemikalien verdampfen ebenfalls bevor sie vom Menschen eingeatmet werden und seinen tod verursachen.
Welche Chemikalien "eignen" sich dazu bzw. sind realistisch?
Vielen Dank für eure Hilfe
yunique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 18:03   #2   Druckbare Version zeigen
gerrit Männlich
Mitglied
Beiträge: 459
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

du willst nicht wirklich eine realistische Antwort für deinen Krimi?!

nimme Blausäure oder irgendwas das sonnt in Krimis verwendet wird und denk dir eine schöne Geschichte aus ;-) soll ja kein Fachbuch für Chemiker werden.
__________________
Selber denken macht schlau! Nachgedacht?
gerrit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 18:05   #3   Druckbare Version zeigen
yunique weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

naja so'n bisschen kompliziert soll's ja schon klingen XDD
yunique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 18:10   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

Warum denn keine realistische Geschichte ? Sonst wär ja der ganze Pepp raus wenn man einfach irgendwas erfinden würde.....
  Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 19:12   #5   Druckbare Version zeigen
Kohlensaeure Männlich
Mitglied
Beiträge: 1
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

chlor würde sich eigen....Chlor hat eine Schmelz Temperatur von 171,6 K (-101,5°C)und eine Siedetemperatur von 239,11 K (-34,04 °C.
Desweiteren riecht es wie im Schwimmbad und würde auch im 1. Weltkrieg eingesetzt.

Das ist der einzige Stoff der mir jetzt einfällt:
Kohlensaeure ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 19:58   #6   Druckbare Version zeigen
Zek Männlich
Mitglied
Beiträge: 467
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

Chlor eigenet sich aus dem Grund nicht, weils wohl kaum einer lange in einem Raum mit ner letalen Konzentration an Chlor aushalten würde, es sei denn man zwingt ihn dazu... muss schon was geruchsneutrales sein oder etwas das bereits bei erstn Schnuppern tödlich wirkt... wie schauts mit Dioxin oder sowas wie Sarin aus?
Zek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 20:21   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

Ja, so ein Nervengas wäre wohl passend...

Obwohl keine Blüte so dicht hält, wie es nötig wäre.
Aber das fällt unter "dichterische Freiheit"...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2007, 20:29   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

Stilblüten sind dicht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 07:13   #9   Druckbare Version zeigen
Henry Männlich
Mitglied
Beiträge: 817
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

nimm doch polonium. wie bei dem KGB agenten in london. bisschen auf die blume drauf, dran schnuppern und schwupps erscheint der mann mit der sense am horizont.
Henry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 08:11   #10   Druckbare Version zeigen
Eschlbegga Männlich
Mitglied
Beiträge: 613
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

Wie wärs mit H2S?
Ab genügend hoher Konzentration riecht mans nimmer
Eschlbegga ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.06.2007, 10:01   #11   Druckbare Version zeigen
Desiree weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1.688
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

wie wärs mit einer blüte, die das gift schon in sich trägt?

es gibt viele giftige pflanzen, angefangen von maiglöckchen, oleander, engelstrompete, tollkirsche und so weiter.... die liste ist schier endlos...
__________________
lg
/D


die meisten Menschen sind so glücklich, wie sie sein wollen
Desiree ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 11:05   #12   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

Wie wäre es denn mit neutrotransmitterähnlichen Substanzen?

z.B. Gift der Kegelschnecke...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 11:06   #13   Druckbare Version zeigen
yunique weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

lol, danke für die ideen,
aber gibt es keinen "stoff" , der eine bestimmte pflanze zwingt ihre Blüten zu schließen? oder sollte ich da lieber zu den biologen?
ich guck mal durch wie's mit Dioxin/ Sarin funktionieren würde...
yunique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 11:08   #14   Druckbare Version zeigen
yunique weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

Sind die neurotransmitterähnlichen substanzen bei Raumtemp. gasförmig? und wo liegt deren schmelzpunkt?
yunique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 11:10   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: (selbst)mord mit Chemikalien

Das Gift der Kegelschnecke ist afaik fest und verdampft auch nicht.

Die sogenannten "Nervengase" sind flüssig.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diels-Alder Reaktion von Butadien mit sich selbst Chaotic.Panda Organische Chemie 7 28.09.2011 08:37
Butanal reagiert mit sich selbst DeMuecke Organische Chemie 3 14.12.2010 01:30
Milchsäure mit sich selbst verstern? Sannii Organische Chemie 5 07.11.2010 12:04
Mord durch Gift / Giftmord gladdys-the-first Biologie & Biochemie 12 14.03.2009 14:28
Sport = Mord Svart Pike Biologie & Biochemie 3 06.09.2006 09:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.



Anzeige