Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2007, 09:50   #1   Druckbare Version zeigen
bsydn weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 28
Kalorimetrie Aufgabe rechnen

Hallo! Ich habe hier eine Aufgabe auf meinem Übungszettel und habe keine Ahnung wie ich sie lösen muss...vielleicht kann mir jemand helfen.

Der Gastwirt einer Pizzeria hat einen gekühlten Weisswein (12Vol% Alkohol) mehr sondern nur noch solchen von 20°C. Er bietet eine Schnellkühlung an: Mit 1kg Eis (-16°C) will er einen Liter Wein so lange mischen bis dieser eine Temperatur von 10°C hat und ihn dann ausschenken. Ist der Wirt ein Weinverächter oder ist zu erwartenden Verwässerung annehmbar?

Vorgegebene Werte: Wärmekapazität Wasser= 4,2 kJkg-1K-1; Wärmekapazität Eis 2,05, Schmelzwärme von Eis 333,5kJK-1, Wärmekapazität von Alkohol 2,4kJkg-1K-1, Dichte Alkohol 0,79 kgL-1

Vielen Dank für jeden Denkansatz!!
bsydn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2007, 10:56   #2   Druckbare Version zeigen
Cisko  
Mitglied
Beiträge: 24
AW: Kalorimetrie Aufgabe rechnen

Zitat:
Zitat von bsydn Beitrag anzeigen
: Mit 1kg Eis (-16°C) will er einen Liter Wein so lange mischen bis dieser eine Temperatur von 10°C hat und ihn dann ausschenken.
hmm 1L mit einem kilo eis. will der das eis wenn es auf 10°C ist rausfischen oder wie? wenn nicht kommste glaube ich selbst drauf (1kg=1L) bedeutet 1:1 mischung. toller wein würde ich da mal sagen^^
__________________
Auf einer günen, weiß gestichenen Bank saß ein blondgelockter Jünglich mit kohlrabenschwarzen Haar. Neben ihm ne alte Schrulle von knapp 20 Jahr, hatte eine Butterstulle die mit Schmalz bestichen war.

Etwa so ist es immer verwirrend :)
Cisko ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.06.2007, 12:52   #3   Druckbare Version zeigen
Noam Männlich
Mitglied
Beiträge: 93
AW: Kalorimetrie Aufgabe rechnen

Das geht wie folgt:

- Ausrechnen, wie viel Wasser in dem Wein enthalten ist
- Ausrechnen, wie viel Wärme man abführen muss, um es auf 10° abzukühlen (Q = m*c*dt).
- Das gleiche für Ethanol, die errechneten Wärmen addieren.

Jetzt wissen wir, wie viel Wärme wir gesamt abführen müssen. Jetzt können wir berechnen, wie viel Eis wir dafür brauchen.

- Zuerst wird das Eis von -16° auf 0° erwärmt. Wieviel Wärme nimmt es dabei auf?

Bis jetzt ist das Eis noch nicht geschmolzen.

- Wir müssen jetzt ausrechnen, wie viel Wärme wir noch abführen müssen, das geht über eine Verhältnisgleichung.

Erst in diesem letzten Schritt schmilzt das Eis. Ich komme auf 21 ml zusätliches Wasser.



EDIT: Ach ja, es muss 333,5 kJ * kg-1 heißen, da sich die Temperatur beim Schmelzen nicht ändert.
Noam ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
chemisches Rechnen Aufgabe Seydel Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 02.03.2011 17:21
Stöchiometrisches Rechnen Backpulver Aufgabe bsydn Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 31.05.2007 08:39
Aufgabe chemisches Rechnen Mary383 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 6 06.04.2007 18:50
Aufgabe Kalorimetrie ToxBoy Physikalische Chemie 4 26.12.2005 14:46
Interessante Frage Aufgabe (Kalorimetrie) Arsin Allgemeine Chemie 7 21.03.2005 07:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.



Anzeige