Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kaffee, Käse, Karies ...
J. Koolman, H. Moeller, K.-H. Röhm
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2002, 21:15   #1   Druckbare Version zeigen
Magi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 807
trockeneis?

hallo!

das wollte ich schon immer wissen und weiß es bis heute noch nicht.
was soll das sein: trockeneis. wie sieht das aus bzw wo findet man das? ich meine wenn wasser gefriert ist es doch nicht mehr feucht sondern als eis doch relativ trocken, oder?

klärt mich bitte auf!
Magi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2002, 21:17   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Trockeneis ist Kohlenstoffdioxid im festen Zustand.
Kann man schön mit spielen.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2002, 22:27   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Trockeneis

ist festes Kohlendioxid. Diese hat eine spezielle Eigenschaft :

Normal durchlaufen Stoffe mit steigender Temperatur die Aggregatzustände fest-flüssig-gasförmig.

Trockeneis dagegen geht direkt von der festen Phase über in die gasförmige (bei Normaldruck).

Willst Du mehr wissen :

http://www.google.de/search?hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&q=trockeneis+sublimationstemperatur&btnG=Google-Suche&meta=, es sublimiert.

Da keine flüssige Phase durchlaufen wird, wird es nicht "feucht".´; Trockeneis eben.

Weitere Suchbegriffe : Sublimation, überkritischer Zustand, vielleicht auch "SFC"
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 18:05   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Die Besonderheit von COs ist, dass dessen Tripelpunkt über einem Normaldruck von 1bar liegt. Deshalb liegt bei den Normalbedingungen keine Flüssigkeit neben einer festen oder gasförmigen Phase vor. Evtl. vorliegender Feststoff geht daher direkt in die Gasphase über.

Die flüssige Phase erhält man bei Normaltemperatur also nur wenn man den Druck enstprechend erhöht . So geschehen z.b. in Druckgasflaschen.

Gruss
  Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 18:19   #5   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Beiträge: 3.599
Hallo,

Ich hab mal einen Klumpen Trockeneis gehabt. Hab es dann in ein Eimer Wasser geworfen un es ist (natürlich) Kohlendioxid entstanden, sah wie Nebel aus. Ein schöner Versuch. (Falls es jemand macht, bitte nicht das Eis mit den Händen anfassen, das tut weh, bzw, das Eis klebt an den Fingern oder die Finger am Eis!)

Viele Grüße,

Michelle
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 18:23   #6   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
unangenehmer ist es, wenn man im Winter seine Zunge an eine Straßenlaterne hält, um diese abzulecken...
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 18:24   #7   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Beiträge: 3.599
Machst du so was??
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 18:39   #8   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
...bei den Normalbedingungen keine Flüssigkeit neben einer festen oder gasförmigen Phase vor. Evtl. vorliegender Feststoff geht daher direkt in die Gasphase über.

Es sublimiert...

Deshalb auch der Name "Trockeneis".




.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 18:42   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Matzi
unangenehmer ist es, wenn man im Winter seine Zunge an eine Straßenlaterne hält, um diese abzulecken...

Das macht man wohl erst im 3. angeregten Zustand....

Aber Vorsicht; isch cool, Man!


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 18:48   #10   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Originalnachricht erstellt von FK
Aber Vorsicht; isch cool, Man!
Jetzt weiß ich, woher mir dein Avatar so bekannt vorkam...!



(kleiner Scherz)
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.10.2002, 18:52   #11   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
Jetzt weiß ich, woher mir dein Avatar so bekannt vorkam...!





.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 18:54   #12   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Da schließe ich mich gern an...




Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 19:33   #13   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463


Selbst ausprobiert habe ich es noch nicht... erinnerte mich bloß an eine Notruffolge von vor einigen Jahren,wo ein Junge es nicht lassen konnte, im Winter die Straßenlaterne abzuschlecken...
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 19:41   #14   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Ich sag nur "Dumm und dümmer".
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2002, 19:42   #15   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
stimmt, ein anderes gutes beispiel
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trockeneis (CO2) SokratesX Allgemeine Chemie 7 14.12.2009 12:29
Trockeneis Schnegge13 Anorganische Chemie 6 28.11.2008 16:34
Trockeneis konservieren Seth2007 Allgemeine Chemie 7 25.04.2007 22:28
trockeneis guigui Physikalische Chemie 11 26.07.2006 16:03
trockeneis nas007 Allgemeine Chemie 16 26.07.2006 16:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:19 Uhr.



Anzeige