Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.05.2007, 15:37   #1   Druckbare Version zeigen
Oguz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
Ethanol

zu welcher Stoffgruppe gehört ethanol ?
Oguz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 15:42   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Ethanol

Zu den primären Alkanolen
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.05.2007, 15:51   #3   Druckbare Version zeigen
Oguz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Ethanol

ja wenn ich aber einfach alkanole schreibe ist das doch nciht falch oder
Oguz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 15:52   #4   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Ethanol

Zitat:
Zitat von Oguz Beitrag anzeigen
ja wenn ich aber einfach alkanole schreibe ist das doch nciht falch oder
Es gibt aber auch sekundäre und tertiäre Akohole, die ein anderes Reaktionsverhalten aufweisen.

Oxidiere mal Ethanol, 2-Propanol und 2-Methyl-2-Propanol auf...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 15:57   #5   Druckbare Version zeigen
Oguz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Ethanol

okey danke ich werde einfach einen perimäre Alkanole schreiben
Oguz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 16:09   #6   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Ethanol

Schön und gut, aber man sollte es auch verstehen. Wie unterscheiden sich primäre, sekundäre und tertiäre Alkohole überhaupt?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 16:11   #7   Druckbare Version zeigen
Oguz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Ethanol

kann es ja mir erklären warum es gerade ein primäre ist aber wir hatten diese gruppe noch nciht deswegen bin ich mal gespannt ob ich es verstehe
Oguz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 16:16   #8   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Ethanol

primärer Alkohol: Hydroxylgruppe an einem endständigen C-Atom. Oxidation ergibt Aldehyd und dann Carbonsäure.

sekundärer Alkohol: Hydroxylgruppe an einem C-Atom, welches noch an 2 weitere C-Atome gebunden ist. Oxidation ergibt ein Keton.

tertiärer Alkohol: Hydroxylgruppe an einem C-Atom, welches an 3 weitere C-Atome gebunden ist. Oxidation ergäbe Kohlendioxid und Wasser
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 16:19   #9   Druckbare Version zeigen
Oguz Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
AW: Ethanol

also muss ich nur beobahcten wieviel c-atome gebunden sind oder
Oguz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 16:29   #10   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Ethanol

Zitat:
Zitat von Oguz Beitrag anzeigen
also muss ich nur beobahcten wieviel c-atome gebunden sind oder
Wie viele C-Atome an dem C-Atom gebunden sind, an welches die Hydroxylgruppe gebunden ist
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 20:46   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Ethanol

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
primärer Alkohol: Hydroxylgruppe an einem endständigen C-Atom. Oxidation ergibt Aldehyd und dann Carbonsäure.

sekundärer Alkohol: Hydroxylgruppe an einem C-Atom, welches noch an 2 weitere C-Atome gebunden ist. Oxidation ergibt ein Keton.

tertiärer Alkohol: Hydroxylgruppe an einem C-Atom, welches an 3 weitere C-Atome gebunden ist. Oxidation ergäbe Kohlendioxid und Wasser
Das sollte man nochmal erläutern!

Bitte auf die Rechtschreibung achten! Vorhandene Hilfen in Anspruch nehmen .
Die deutsche Sprache kennt Gross-/Kleinschreibung.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 21:41   #12   Druckbare Version zeigen
MTG Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.048
AW: Ethanol

also wenn mich jemand nach der stoffklasse von ethanol fragt, sage ich ihm "alkohol"! Dass ethanol ein primärer alkohol ist, ergibt sich quasi von selber - aber danach war doch überhaupt nicht gefragt...
MTG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2007, 09:40   #13   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.850
AW: Ethanol

Die Stoffklasse ist alkohol. Die unterklasse ist primärer Alkohol. Diese Einteilung ist schon deswegen logisch, weil für die Unterklasse ein zusätzlicher Deskriptor eingeführt werden muss.

(Ich möchte hier aber ausdrücklich darauf hinweisen, daß es durchaus Prüfer gibt, die eine bestimmte Antwort haben wollen und nur in der Lage sind, etwas ähnliches zu fragen. Denen ist dann, wenn sie "primärer Alkohol" hören wollen "Alkohol" nicht genug. Leider neigen diese Prüfer dann auch dazu, diese korrekte Antwort als unvollständig zu bewerten. Deswegen ist es meist ratsam, im Zweifelsfall die Unterklasse dirket mit anzugeben. Am besten deutlich als Unterklasse gekennzeichnet - es könnte ja auch sein, daß der Prüfer nur "Alkohol" hören wollte und dann wird der Zusatz "primär" als fehlendes Fachwissen interpretiert...)
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ethanol thecurious Biologie & Biochemie 6 18.06.2010 12:12
Ethanol + X Kaktusse Organische Chemie 8 18.04.2010 12:36
Ethanol gogo123 Allgemeine Chemie 10 18.05.2008 15:06
Löslichkeit von LiCl in Ethanol - Ethanol/IsoOktanmischungen Abel Allgemeine Chemie 2 05.01.2008 11:25
Ethanol Chemiker2006 Organische Chemie 12 09.10.2005 17:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:28 Uhr.



Anzeige