Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2007, 14:41   #1   Druckbare Version zeigen
spacerider weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1
Empört Löslichkeit von CO2

Hallo!
Brauche dringend Hilfe. Wäre toll, wenn mir jemand das Ergebnis dieses Versuches und die Arbeitsaufträge lösen könnte.

Nun beschreibe ich die Dirchführung des Versuches:
1. Stecken Sie die Kanüle mit Hilfe der Zange durch den Gummmistopfen
2. Leiten Sie CO2 durch eine Waschflasche mit ca. 200ml Wasser
3. Geben Sie 10ml der CO2-Lösung in eine Saugflasche, versetzen Sie diese mit 4 Tropfen Universalindikator-Lösung
4. Füllen sie den Kolbenprober mit 100ml CO2
5. Spülen Sie den Gasraum über der Lösung mit CO2
6. Verschließen Sie die Saugflasche mit dem Stopfen
7. Schließen Sie den Kolbenprober an, öffnen sie den Hahn und stellen Sie den Magnetrührer an
8. Geben Sie mit einer Spritze durch die Kanüle 10ml NaOH hinzu
9. Drehen Sie den Stempel des Kolbenprobers und beobachten Sie solange bis keine Veränderung mehr eintritt
10. Geben Sie nun durch die Kanüle mit der 2. Spritze 10 ml der Salzsäure hinzu
11. Wenn wiederum kein Veränderung mehr am Kolbenprober zu beobachten ist, geben Sie erneut 10 ml. Natronlaige durch die erste Kanüle hinzu
12. Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrmals

Hier sind die Arbeitsaufträge:
(1) Notieren Sie die Besonderheiten von Ozeanwasser(wie verändern sich die Bedingungen innerhalb der Ozean?).
(2) Treffen Sie anhand Ihrer Beobachtungen Aussagen über die Löslichkeit in und die Reaktion von CO2 und Wasser
(3) Formulieren Sie als Fazit die Bedeutung dieser Ergenisse für die Rolle der Ozeane

Würde mich sehr über Antworten freuen, auch wenn es eine sehr komplexe Aufgabenstellung ist.

Viele Grüße und vielen Dank
Katharina
spacerider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2007, 14:55   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeit von CO2

Willkommen hier!

Eigene Ideen und Ansätze fehlen. Siehe hier : http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=53518

Zitat:
Bitte nicht einfach nur Aufgaben posten, sondern auch eigene Überlegungen darlegen. Keine langen Fragenkataloge!
ChemieOnline ist kein Hausaufgabenforum. Hier werden eure Hausaufgaben nicht einfach abgabefertig gelöst. Vielmehr wird euch hier gern bei der Erarbeitung der Lösung geholfen. Damit dies effizient geschehen kann und ihr demonstriert, dass ihr nicht nur die anderen Nutzer des Forums ausnutzen wollt, solltet ihr neben einer möglichst vollständigen Aufgabenstellung auch eigene Überlegungen und das ganz konkrete Verständnisproblem darlegen. Lange Fragenkataloge schrecken andere Nutzer eher ab. Ihr solltet euch also auf euer Kernproblem konzentrieren.
Konkrete Frage?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löslichkeit von CO2 in H2= mittels Henrischem Gesetz? der zauber des lebens Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 03.07.2011 15:03
Löslichkeit von CO2 und pH-Wert bestimmen Smith9 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 6 23.06.2011 22:24
Löslichkeit von Butyl Acetat in superkritischem CO2 cheming Verfahrenstechnik und Technische Chemie 1 06.03.2009 17:40
Löslichkeit von CO2 in Säuren/Basen Smeee Allgemeine Chemie 6 07.10.2008 11:41
Löslichkeit von CO2 in Benzin ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 0 21.01.2008 19:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:59 Uhr.



Anzeige