Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Anatomie des Menschen
A. Waldeyer
78.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2007, 21:44   #1   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 23.863
Urheberrechtlich geschütztes Material hochladen

Hallo

ich möchte mal wissen, wie das gehandhabt wird - eben hat buba einen Auszug aus einem AB gelöscht mit Hinweis auf das Urheberrecht. Ich selbst habe schon manches hochgeladen, das aus Büchern gescannt war, aber es ist nie gelöscht worden...gibt es da eine einheitliche Regelung ?

Ich denke, wenn man etwas auszugsweise und mit Quellenangabe hochlädt, dann müsste das doch i.O. sein, eigentlich ist es ja sogar noch gratis Werbung für die Quelle, oder wird in D das Urheberrecht so streng ausgelegt ?

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.05.2007, 21:56   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Urheberrechtlich geschütztes Material hochladen

Man sollte sich an die allgemein üblichen Regeln für wissenschaftliche Arbeiten halten:

Zitate mit korrekter Quellenangabe in Auszügen (nicht komplette Passagen z.B. aus Roempp) sollten meines Erachtens erlaubt sein.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2007, 23:34   #3   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Ganz kurze Zitate mit Quellenangabe werden wohl von den meisten Verlagen toleriert. Wenn aber ganze Absätze aus Büchern oder Journals öffentlich zugänglich gemacht werden (ob eingescannt oder abgetippt), kann es bei einer Klage sehr unangenehm werden:

Zitat:
§ 106 Urheberrechtsgesetz

(1) Wer in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ohne Einwilligung des Berechtigten ein Werk oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung eines Werkes vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergibt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.
Also lieber einmal "zu viel" gelöscht als einmal "zu wenig".
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilder hochladen? DaGus Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 2 20.07.2008 12:33
geschütztes Leerzeichen in Word Viola Computer & Internet 7 02.11.2005 21:47
Protokolle hochladen ehemaliges Mitglied Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 1 06.11.2004 16:38
Anhang hochladen ehemaliges Mitglied Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 2 29.02.2004 18:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.



Anzeige