Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2007, 12:52   #1   Druckbare Version zeigen
FlashJ weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
Berechnung von Konzentrationen in Oxalsäure

Hallo,

wir haben mal wiede eine schöne Aufgabe bekommen,bei der ich keine Ahnung habe ,wie ich vorgehen soll.

Wie groß sind die Konzentrationen von H+,HC2O4- und H2C2O4 in einer 0,1 molaren Lösung von Oxalsäure ? (K1= 5,9 * 10-2, K2= 6,4 * 10-5)

Also ich habe erstmal von alles Sachen M ausgerechnet. Soll ich jetzt das Löslichkeitprodukt ausrechnen oder wie soll ich an die Konzentration kommen.Titration?

Danke
Janne
__________________
Keine Panik auf der Titanik,Wasser ist für alle da !
FlashJ ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.05.2007, 12:55   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Berechnung von Konzentrationen in Oxalsäure

Schau mal da : http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=4905&highlight=Oxals%E4ure
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 14:09   #3   Druckbare Version zeigen
FlashJ weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
AW: Berechnung von Konzentrationen in Oxalsäure

Also muss ich um an die Konzentration hernazukommen,erstmal die PH-werte ausrechnen. Was wiederum eine Schwierigkeit darstellt,da man Oxalsäure weder als starke,noch als schwache Säure behandeln kann?

Auf jeden Fall muss man mit Henderson rechnen oder?

pH=pKs +lg c(A-)/c(HA) ?
__________________
Keine Panik auf der Titanik,Wasser ist für alle da !
FlashJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 16:07   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Berechnung von Konzentrationen in Oxalsäure

Eine genaue Berechnung wird schwierig.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berechnung von Konzentrationen Stuurzz Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 21.03.2010 20:58
Berechnung von Konzentrationen Stuurzz Allgemeine Chemie 4 21.03.2010 20:54
Berechnung von Konzentrationen steffi2884 Allgemeine Chemie 6 09.11.2009 16:51
Berechnung von Konzentrationen steffi2884 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 07.11.2009 21:16
Berechnung von Konzentrationen NoraS Allgemeine Chemie 10 18.08.2009 14:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.



Anzeige